Navigation:
Die Vorschüler der Kindertagesstätte Northen und Kita-Leiterin Gabriele Bogatz (hinten) experimentieren beim Besuch des Energiezauberers Baldur spielerisch mit der Energie- und Antriebsquelle Luft.
Northen Vorschüler entdecken unsichtbare Antriebsquelle

In der Kindertagesstätte Northen hat der Energiezauberer Baldur die Jungen und Mädchen im Vorschulalter spielerisch an umweltfreundliche Energieformen heran geführt. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Schöner Brauch: Auf dem Marktplatz in Gehrden verteilt der Weihnachtsmann Süßigkeiten an die Kinder.
Gehrden Alle Jahre wieder kommt der Weihnachtsmann

In der Gehrdener Innenstadt verteilt der Weihnachtsmann Süßigkeiten an die Kinder. Erstmals am 3. Dezember. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Die Kreuzung Steinweg/Neue Straße wird erneut für etwa vier Wochen voll gesperrt.
Gehrden Vollsperrung in der Innenstadt

Wegen Pflasterarbeiten in der Innenstadt muss die Kreuzung Steinweg/Neue Straße gesperrt werden. mehrKostenpflichtiger Inhalt

An der Kreuzung Deisterstraße/ Bröhnrehr/ Alte Bahnhofstraße soll Wünschen des Ortsrats ein Kreisel entstehen.
Lemmie Lemmier Ortsrat will einen Kreisel 

An der Kreuzung Deisterstraße/ Bröhnrehr soll ein Kreisel den Verkehr beruhigen, wünscht sich der Lemmier Ortsrat. Auch die Neue Mitte Lemmie war Thema auf der Sitzung am Montagabend.  mehrKostenpflichtiger Inhalt

Stephanie Rahlf vom Büro Kommunikative Stadt- und Regionalentwicklung aus Hannover (Koris) moderiert das Informationsforum im Bürgersaal und notiert Anregungen, Wünsche und Hinweise.
Gehrden Viele Fragen bleiben offen

Gut 120 Ideen wurden beim einem Workshop zur Innenstadtentwicklung im August zusammengetragen, nun informierte die Stadt Gehrden, wie es weitergehen soll. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Anzeige

Aus der Nachbarschaft
Wennigsen braucht neue Gewerbeflächen. Derzeit gibt es nur noch einige freie Flächen beidseitig der Degerser Straße, wo momentan auch die neue Tankstelle mit Waschpark und Autohaus entsteht.
Wennigsen Wennigsen braucht neue Gewerbeflächen

Wennigsen braucht neue Flächen für die Wirtschaft, um konkurrenzfähig mit Nachbarorten zu bleiben. Der Bestand ist so gering, dass die Gemeinde in fünf bis sechs Jahren nichts mehr anbieten kann. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Auf der freien Fläche, die hinter den Neubauten am Seegrasweg liegt, könnte eine neue Kita gebaut werden.
Ronnenberg Stadt plant neue Kita am Seegrasweg

Eine Kinderbetreuungseinrichtung mit vier Gruppen soll im Baugebiet Waizenkamp in Empelde entstehen. Die Stadtverwaltung hat erste Gespräche mit den Kirchen als potenziellen Trägern geführt. Dadurch  fühlen sich die Grünen im Rat übergangen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Seit dem Sommer ist Dietmar Kaul vom Betriebshof mit dem E-Auto unterwegs und zufrieden.
Seelze Stadtverwaltung geht bei E-Mobilität voran

13.000 Euro hat die Stadtverwaltung für ihr erstes Elektro-Fahrzeug bezahlt und ist zufrieden. Der Betriebshof kann die Reichweite einer Akku-Ladung kaum ausschöpfen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Die Bert-Brecht-Förderschule kann eventuell deutlich länger betrieben werden als bisher geplant.
Barsinghausen Muss Schulneubau verschoben werden?

Das Aus für die Bert-Brecht-Förderschule könnte deutlich später kommen als bisher erwartet. Die Beschlüsse der neuen Landesregierung zur Inklusion haben möglicherweise auch Auswirkungen auf das Neubauvorhaben der Wilhelm-Stedler-Schule. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Emre Uysal (von links, 13), Shanice Deptuller (12) und Emauel Scheffler (13) sind die erfolgreichen Platzierten im Vorlesewettbewerb.
Seelze Anne-Frank-Schule: Shanice Deptuller ist die beste Leserin

Die Anne-Frank-Schule hat die besten Vorleser in ihrem sechsten Jahrgang gesucht. Die Siegerin heißt Shanice Deptuller. Mit ihrem Sieg hat sie sich für den Regionalentscheid qualifiziert. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Anzeige

Gehrden ist ...

  • ... eine Stadt im Calenberger Land mit knapp 15.000 Einwohnern
  • ... die ehemalige Heimat von Tagesschausprecher Marc Bator
  • ... ein Paradies für Spaziergänger
  • ... Ausgrabungsort einer ehemaligen germanischen Siedlung
  • ... 6x pro Woche Thema in der Calenberger Zeitung, die als Heimatzeitung in Gehrden der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.