Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Duo D’Arragon spielt in der Dorfkirche Altgarbsen
Region Garbsen Nachrichten Duo D’Arragon spielt in der Dorfkirche Altgarbsen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 15.08.2018
Kontraste sind gewollt: Organist Christian Gläseker (links) und Yevgeniy Goryanskyy an Trompete und Gitarre spielen in der Dorfkirche Altgarbsen. Quelle: Privat
Altgarbsen

Die Kontraste sind beim Duo D’Arragon vorprogrammiert. Wenn die beiden Musiker Yevgeniy Goryanskyy und Christian Gläseker zusammen spielen, treffen Jazz-Trompete, Gitarre, Orgel und E-Piano aufeinander und das Repertoire umfasst Komponisten von Wolfgang Amadeus Mozart bis Duke Ellington. Am Sonntag, 26. August, ist das Duo in der Dorfkirche Altgarbsen zu Gast.

„Im ersten Teil unseres Konzerts geben wir ausgewählte klassische Werke für Trompete und Orgel zum Besten“, kündigen die Musiker an. Darunter Stücke von Mozart, Bach und Händel. Die Trompetenstimme gepaart mit den mächtigen Orgelklängen soll den Zuhörern ein einmaliges Hörerlebnis bescheren. Im zweiten Teil wollen Goryanskyy und Gläseker eigene Improvisationen zu Gehör bringen: „Wir spielen Variationen über Choralmelodien, die sich in Jazz- und Rockklängen entfalten“, sagt Gläseker.

Goryanskyy studierte an der Musikhochschule in Hannover und schloss mit der Solistenausbildung in klassischer Trompete ab. Er unterrichtet an verschiedenen Musikschulen. Sein Konzertprogramm umfasst klassische Werke wie auch Improvisationen. Organist Gläseker absolvierte sein Studium ebenfalls an der Musikhochschule in Hannover, allerdings in den Fächern Kirchenmusik und Jazz/Rock/Pop. Er arbeitet seit 1994 als Kantor in der Michaeliskirche in Hannover und ist darüber hinaus freiberuflich als Pianist, Organist und Chorleiter tätig.

Das Konzert in der Dorfkirche Altgarbsen, Calenberger Straße 19, beginnt am Sonntag, 26. August, um 17 Uhr. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.

Von Linda Tonn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Es ist eine Tradition des Schützenvereins Döteberg: Die Könige erfahren erst von ihrem Glück, wenn die Scheiben bei ihnen am Haus angebracht werden. Dazu marschieren Schützen und Gäste durch den Ort.

15.08.2018

Noch bis Freitag, 17. August, können sich die Teilnehmer für den Garbsener Citylauf am 24. August anmelden. Alle Läufer, die sich termingerecht angemeldet haben, können ihre Startnummer vorab abholen.

12.08.2018

Mehr als 1000 Erst- und Fünftklässler sind an den Grundschulen und weiterführenden Schulen eingeschult worden. Für die Neuen an IGS und Kepler-Gymnasium startete das Schuljahr mit einem Gottesdienst.

10.08.2018