Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Gutenbergstraße: Kreisel wird am Montag gesperrt
Region Garbsen Nachrichten Gutenbergstraße: Kreisel wird am Montag gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:55 07.02.2018
Der Kreisel an der Gutenbergstraße wird am Montag für mehrere Stunden gesperrt. Quelle: Helmut Busjahn (Archiv)
Garbsen

 Der Kreisel an der Gutenbergstraße wird am Montag, 12. Februar, zwischen 9 und 13 Uhr gesperrt. Das hat die Stadt Garbsen mitgeteilt. Grund ist der Abbau der Lichtstelen wegen mehrerer Fahrten von Schwertransporten zur Baustelle des neuen Logistikstandortes an der Burgstraße.

Während der dafür erforderlichen Kranarbeiten werden sowohl die Burgstraße in Fahrtrichtung Schloß Ricklingen, als auch die Gutenbergstraße ab der Meyenfelder Straße in Fahrtrichtung Kreisel gesperrt. Autofahrer und Radler, die nach Altgarbsen und Schloß Ricklingen wollen, werden entsprechend umgeleitet. Ortskundige sollten den Bereich weiträumig umfahren. aln

Von Anke Lütjens

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In seinem Konzertprogramm „Musik in Schwarz und Weiß“ präsentiert sich der Kammerchor Schloß Ricklingen kontrastreich mit Operngesängen und Klavierbegleitung. Konzerte sind in Garbsen und Wunstorf geplant.

10.02.2018

Wie geht es in diesem Jahr weiter mit der Sanierung des Quartiers Kronsberg in Berenbostel? Darüber war sich der Ortsrat am Montagabend nicht einig. Streitpunkt ist der geplante Ankauf eines Grundstücks an der Osterwalder Straße.

10.02.2018

Seit Beginn des Jahres werden alle Altenheime in Garbsen von einem Seelsorger betreut. Ulrich Tietze feiert mit Bewohnern Gottesdienste, trifft sie zu Gesprächen und begleitet sie. Zuvor war er in der JVA Hannover und im Henriettenstift. Ein Porträt.

10.02.2018