Navigation:
Die Einbrecher kamen in der Nacht zu Dienstag.

Die Einbrecher kamen in der Nacht zu Dienstag.
© dpa-tmn

Garbsen

Auf der Horst: Unbekannte brechen in Bungalow ein

In der Nacht zu Dienstag sind Unbekannte in einen Haus am Habichthorst im Stadtteil Auf der Horst eingebrochen. Die Polizei in Garbsen ermittelt und sucht Zeugen.

Auf der Horst.  Die Polizei in Garbsen ermittelt nach einem Einbruch im Stadtteil Auf der Horst. In der Zeit zwischen Montag, 15.30 Uhr und Dienstag, 8.30 Uhr, kletterten Unbekannte zunächst über eine Mauer in den Garten eines Hauses an der Straße Habichthorst. Dort hebelten sie die Terrassentür auf und betraten das Gebäude. Sie durchsuchten die Räume. Ob etwas gestohlen worden ist, kann die Polizei noch nicht sagen.

Die Ermittler suchen nun Zeugen der Tat. Die melden sich in der Inspektion in Garbsen unter Telefon (05131) 7014515.

Von Gerko Naumann


Anzeige

Garbsen ist ...

  • ... die nach Hannover größte Stadt in der Region mit mehr als 60.000 Einwohnern
  • ... Heimat des ehemaligen Zweitligisten TSV Havelse (1990)
  • ... Heimat von Miss Germany 2008, Kim-Valerie Voigt
  • ... die Online-Domino-Hochburg Deutschlands
  • ... Universitätsstandort
  • ... 6x pro Woche Thema in der Leine-Zeitung, die als Heimatzeitung in Garbsen der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.
Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h