Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Nicolas Kiefer spielt in Berenbostel Tennis
Region Garbsen Nachrichten Nicolas Kiefer spielt in Berenbostel Tennis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:54 26.08.2018
Ex-Tennisprofi Nicolas Kiefer trainiert mit Spielern des Tennisvereins Berenbostel. Quelle: Anke Lütjens
Berenbostel

 Aufschlag, Volley, Rückhand und Stoppball: Einer, der das meisterhaft beherrscht, ist der frühere Tennisprofi Nicolas Kiefer. Spieler des Tennisvereins Berenbostel hatten am Sonnabend das Glück, für zwei Stunden mit ihm zu trainieren. Anlass war das 50-jährige Bestehen des Vereins. „Das hat Spaß gemacht“, waren sich die Spieler einig.

Kiefer gehört zu den erfolgreichsten deutschen Tennisspielern. Seine höchste Weltranglistenposition war Rang vier. Er hatte 26 Einsätze im Daviscup, gewann neun Titel auf der ATP World Tour und drei Mal den World Team Cup. Sein größter Erfolg war der Gewinn der Silbermedaille im Doppel bei den Olympischen Spielen 2004 in Athen. Außerdem nahm Kiefer an den Olympischen Spielen in Sydney und Peking teil. 2010 beendete er seine Karriere.

Heute ist der Hannoveraner Trainer und Berater an der Tennisbase Hannover und Markenbotschafter. Außerdem ist er Tennisexperte bei Robinson Clubs. Der TV Berenbostel gilt als Tennis-Hochburg in der Region. Der Verein hat 330 Mitglieder und 24 Mannschaften im Spielbetrieb, darunter elf Jugendmannschaften. Am Abend feierten 200 Gäste in der Tennishalle das runde Jubiläum. Für Unterhaltung sorgte die Berliner Band Zig-Zag.

Treffen sich bei der Feier zum 50-jährigen Bestehen des TV Berenbostel: Garbsens Bürgermeister Christian Grahl (von links), der Vorsitzende Dieter Koschmieder, Kassenwart Helmut Buschmann, Pressewartin Nadine Brokmann sowie Robert Hesse. Quelle: Jutta Grätz

Von Anke Lütjens

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Polizei hat am Sonnabend in Osterwald einen 18-Jährigen angehalten, der auf einem gestohlenen Fahrrad unterwegs war. Der eigentliche Eigentümer hatte es zuvor auf der Hauptstraße wiedererkannt.

26.08.2018

Ein 19-jähriger Autofahrer hat in der Nacht zu Sonntag einen Unfall auf der B6 bei Frielingen verursacht. Gegenüber den Polizisten gab er zu, getrunken zu haben. Ein Test ergab fast zwei Promille.

26.08.2018

Drei Tage hat der Schützenverein Schloß Ricklingen sein Schützen- und Erntefest gefeiert. Heike Lüdeke errang den Titel der Schützenkönigin zum zweiten Mal. Daniel Brücksken (17) ist der Bürgerkönig.

29.08.2018