Navigation:
So schöne Motive liefert der Frost jetzt in Garbsen.

So schöne Motive liefert der Frost jetzt in Garbsen.
© Gerko Naumann

Garbsen

Frost und Sonne liefern zauberhafte Fotomotive

Das Thermometer zeigt Temperaturen unter dem Gefrierpunkt an, trotzdem scheint die Sonne unermüdlich. Für Spaziergänger und Fotografen bieten sich jetzt in der Natur in Garbsen wunderschöne Ansichten.

Garbsen.  An der Sonne liegt es nicht. Tapfer kämpft sie gegen den Frost an – und hat doch keine Chance. Die Pfützen sind zugefroren, an den Grashalmen haben sich Eisblumen gebildet. Für Sonnenjünger mag dieses Wetter eher anstrengend sein. Spaziergängern und  Fotografen bietet die Kälte dagegen überall in Garbsen bei genauem Hingucken wunderschöne und einzigartige Motive.

Weniger Freude scheint das Wetter den Enten auf dem Berenbosteler See zu bereiten. Kein Wunder, schließlich ist ihre Bewegunsgfreiheit deutlich eingeschränkt. Sie drängen sich auf dem einzigen kleinen Fleck, der nicht mehr zugefroren ist und warten auf den Frühling.

Haben Sie auch schöne Bilder vom Zusammenspiel aus Sonne und Frost gemacht? Dann schicken Sie sie uns gern per E-Mail an garbsen@haz.de und posten Sie sie auf unserer Facebook-Seite Haz Garbsen.

So schöne Bilder liefert der Frost in Garbsen

So schöne Bilder liefert der Frost in Garbsen.

Quelle: Gerko Naumann

Von Gerko Naumann


Anzeige

Garbsen ist ...

  • ... die nach Hannover größte Stadt in der Region mit mehr als 60.000 Einwohnern
  • ... Heimat des ehemaligen Zweitligisten TSV Havelse (1990)
  • ... Heimat von Miss Germany 2008, Kim-Valerie Voigt
  • ... die Online-Domino-Hochburg Deutschlands
  • ... Universitätsstandort
  • ... 6x pro Woche Thema in der Leine-Zeitung, die als Heimatzeitung in Garbsen der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.
Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h