Navigation:
So schön zeigte sich der Herbst in Garbsen und der Region.

So schön zeigte sich der Herbst in Garbsen und der Region.
© Collage HAZ

Garbsen

Das sind die schönsten Herbstfotos unserer Leser

Der Herbst ist bunt und strahlend. Ob beim Spaziergang durch den Hinüberschen Garten oder beim Ausflug in die Garbsener Leinemasch - überall haben die Leser leuchtende Motive entdeckt und uns zugeschickt. Wir haben sie in einer Galerie gesammelt.

Garbsen.  Aktuell zeigt sich der Herbst eher nicht von seiner strahlensten Seite. Seit Sturm „Herwart“ am Wochenende über Hannover und die Region fegte, sind die meisten Herbstbäume fast kahl. Und auch die Sonne versteckt sich hinter grauen Wolken.

Golden zeigte sich dagegen der Oktober in den vergangenen Wochen. Bei angenehm warmen Temperaturen, strahlendem Sonnenschein und blauem Himmel lockte er zahlreiche Garbsener in die Natur. Viele Leser sind unserem Aufruf gefolgt und haben uns ihre Schnappschüsse von buntem Herbstlaub, malerischen Sonnenuntergängen uns spiegelnden Wasserflächen geschickt. 

Rehe und bunte Herbstblätter

Beim Spaziergang mit ihrem Hund hatte Gaby Sill in Osterwald Oberende Glück. Sie konnte Rehe aus der unmittelbaren Nähe betrachten. Leser Kai Sievers sind kunstvolle Aufnahmen von gefärbten Ahorn- und Essigbaumblättern gelungen. Wer mit offenen Augen durch die Garbsener Stadtteile läuft, findet auch hier herbstlich bewachsene Häuser. Gisela Niedersberg ist in Schloß Ricklingen ein bunter Schnappschuss gelungen.

Von Linda Tonn


Anzeige

Garbsen ist ...

  • ... die nach Hannover größte Stadt in der Region mit mehr als 60.000 Einwohnern
  • ... Heimat des ehemaligen Zweitligisten TSV Havelse (1990)
  • ... Heimat von Miss Germany 2008, Kim-Valerie Voigt
  • ... die Online-Domino-Hochburg Deutschlands
  • ... Universitätsstandort
  • ... 6x pro Woche Thema in der Leine-Zeitung, die als Heimatzeitung in Garbsen der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.
Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h