Navigation:
Diese Schilder weisen den Weg zum nächsten Hydranten.

Diese Schilder weisen den Weg zum nächsten Hydranten.
© Anke Lütjens

Garbsen

Darum überprüft die Feuerwehr die Hydranten

Die Feuerwehr Stelingen macht die Hydranten im Ort  am Sonnabend, 4. November, winterfest. Bei Bränden ist die Wasserentnahme lebenswichtig. Daher ist auch die Mithilfe der Bürger gefragt.

Stelingen.  In Garbsen gibt es insgesamt 855 Hydranten, das sind 10,7 pro Quadratkilometer. Die Wasserentnahmestellen werden von Mitgliedern der Feuerwehren regelmäßig überprüft. Am Sonnabend, 4. November, sind die Aktiven der Ortsfeuerwehr Stelingen im ganzen Ort unterwegs, um die Hydranten zu spülen, auf ihren technischen Zustand zu überprüfen und diese winterfest zu machen.

Hydranten müssen frei sein

Das ist erforderlich, damit im Brandfall die Hydranten schnell für die Wasserentnahme genutzt werden können. In der kalten Jahreszeit ist jedoch die Nutzung oftmals eingeschränkt, weil die Unterflurhydranten oft von Laub und später von Eis und Schnee bedeckt sind. „Das kann für die Feuerwehrleute zu erheblichen Problemen und unnötigen Zeitverzögerungen bei der Brandbekämpfung führen“, teilt Ortsbrandmeister Daniel Voigtland mit.

Feuerwehr bittet um Mithilfe

Die Feuerwehr bittet daher auch Grundstückseigentümer um Mithilfe bei der Hydrantenpflege. Sie sollten im Winter Schnee und Eis von den Unterflurhydranten vor ihren Grundstücken entfernen. Die Lage der Hydranten lässt sich durch weiße Schilder mit roter Umrandung und dem Buchstaben H erkennen. Während der Hydrantenprüfung kann es kurzzeitig zu Trübungen des Trinkwassers kommen. Diese sind ungefährlich und legen sich nach kurzer Zeit.  

Die Ortsfeuerwehren in Horst und in Osterwald Unterende haben die Hydranten in den jeweiligen Stadtteilen bereits überprüf. Zwischenzeitlich trübt sich das Trinkwasser dabei zwischenzeitlich lecht. Das ist allerdings unbedenklich. 

Von Anke Lütjens


Anzeige

Garbsen ist ...

  • ... die nach Hannover größte Stadt in der Region mit mehr als 60.000 Einwohnern
  • ... Heimat des ehemaligen Zweitligisten TSV Havelse (1990)
  • ... Heimat von Miss Germany 2008, Kim-Valerie Voigt
  • ... die Online-Domino-Hochburg Deutschlands
  • ... Universitätsstandort
  • ... 6x pro Woche Thema in der Leine-Zeitung, die als Heimatzeitung in Garbsen der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.
Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h