Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Hochkarätiges Benefizkonzert in der Barockkirche
Region Garbsen Nachrichten Hochkarätiges Benefizkonzert in der Barockkirche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:53 22.12.2017
Alana Alexander und Lutz Krajenski bringen Jazz und Improvisationen in die Weihnachtszeit. Quelle: Hermann Henning
Schloß Ricklingen

 Die reich gestaltete Barockkirche in Schloß Ricklingen bildet am Dienstag, 26. Dezember, den passenden Rahmen für ein hochkarätig besetztes Jazzkonzert. Das eingespielte und nach eigener Aussage „explosive“ Duo Alana Alexander und Lutz Krajenski ist am zweiten Weihnachtstag bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr in dem Garbsener Stadtteil zu Gast.

Zweiter Besuch in diesem Jahr

Bereits im Februar dieses Jahres beglückten die Musiker die Zuhörer in der ausverkauften Kirche mit ihrem Mix aus Soul, Funk und Jazz. Dabei enstand auch die Idee zu dem nun anstehende Weihnachtskonzert mit dem folgerichtigen Titel „Merry Christmas“.  

Alana Alexander ist eine aus New York stammende international renommierte Sängerin. Der Sinn und das Gespür für Musik wurden ihr sozusagen in die Wiege gelegt. Ihr Vater war einer der berühmtesten Pastoren der Bronx. Alexander wurde schon früh durch Gospelchöre inspiriert. Sie studierte auf der Manhattan School of Music Jazzgesang und stand mit sehr vielen musikalischen Größen auf der Bühne.

In der Band von Roger Cicero

In Hannover ist Alexander eben vor allem durch die kongeniale Konzertarbeit mit Krajenski bekannt geworden. Dieser war zum Beispiel mit Terry Hoax und Inga Rumpf auf Tour und spielte in etlichen Produktionen von Mousse-T. Eine Weichenstellung war das Zusammentreffen mit dem 2016 gestorbenen Sänger Roger Cicero im Jahr 1999. Aus der musikalischen „Liebe auf den ersten Blick“ entwickelt sich in kürzester Zeit eine intensive Zusammenarbeit. Ciceros Big Band spielte bis auf eine einzige Ausnahme ausschließlich Arrangements von Krajenski.

Erlös wird gespendet

Für das Benefizkonzert des Duos in der Barockkirche gibt es ausnahmsweise keinen Vorverkauf. Stattdessen bitten die Musiker und die Veranstalter (die evangelische Kirchengemeinde Schloß Ricklingen und der Förderverein für Musik und Orgel) um Spenden. Der Erlös ist die Arbeit mit Flüchtlingen in Garbsen und Wunstorf bestimmt.

Info: Das Konzert von Alana Alexander und Lutz Krajenski beginnt am Dienstag, 26. Dezember, um 18 Uhr in der Barockkirche in Schloß Ricklingen.

Von Gerko Naumann

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Grundschule Garbsen-Mitte hat ein Zertifikat als Schule mit mehrsprachigem Profil erhalten. Sie kann dadurch auch Kinder aus anderen Schulbezirken aufnehmen – wenn die Landesschulbehörde zustimmt.

25.12.2017

Eine Frau ist am Donnerstagabend von der Gutenbergstraße abgekommen und in einen Graben gefahren. Zeugen befreiten sie aus dem Auto. Die Feuerwehr kümmerte sich um die Verletzte bis der Rettungswagen eintraf. 

22.12.2017

Die Stadt ist im Aufbruch. Sie wächst. Sie verändert sich. Sie nimmt eine neue Form an. Zählt man alles zusammen, was Bürgermeister Grahl in seiner Vorschau erwähnt, werden die nächsten Jahre eine Zäsur.

24.12.2017