Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten An diesen Schulen gibt es heute hitzefrei
Region Garbsen Nachrichten An diesen Schulen gibt es heute hitzefrei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:44 31.05.2018
An den meisten Garbsener Schulen gab es heute hitzefrei. Quelle: Fredrik von Erichsen/dpa
Anzeige
Garbsen

Für viele Schüler war die Schule heute früher als geplant zu Ende. Weil die Temperaturen in den Klassenräumen schon am Vormittag auf schwüle Temperaturen kletterten, gab es vielerorts hitzefrei:

Am Geschwister- Scholl-Gymnasium war für die Klassen fünf bis zehn nach der fünften Stunde um 12.25 Uhr Schluss. An der Caroline-Herschel-Realschule endete der Unterricht bereits um 11.30 Uhr. An der Hauptschule Nikolaus-Kopernikus (Oberschule Garbsen) durften die Schüler nach der vierten Stunde um 11.30 Uhr gehen.

An der IGS Garbsen haben die Schüler der Sekundarstufe 1 ab 13.10 Uhr frei. Die Jahrgänge elf bis 13 haben am Nachmittag Unterricht. Am Johannes-Kepler-Gymnasium fiel für die Sekundarstufe 1 der Unterricht ab 12.30 Uhr aus. Die Sekundarstufe 2 muss für den Nachmittagsunterricht bleiben. An der Oberschule Berenborstel durften die Schüler ab 11.30 Uhr gehen, mit Ausnahme einer AG.

Von Linda Tonn und Joanna von Graefe

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Meyenfelder wollen das 760-jährige Bestehen des Ortsteils mit einem Dorffest mit vielen Aktionen am 1. September feiern. Zur Vorbereitung trifft sich die Dorfrunde.

02.06.2018

Am Wochenende werden bei Möbel Hesse die „Ersten Hannoverschen Grillmeister“ gekürt. Sechs Teams treten gegeneinander an. Zudem stellen Automarken ihre aktuellen Modelle vor. Der Sonntag ist verkaufsoffen.

02.06.2018

Wie will Garbsen in Zukunft den Ausbau von Straßen finanzieren? Über verschiedene Modelle haben Politiker und Experten diskutiert. Im Herbst soll eine Entscheidung fallen.

02.06.2018
Anzeige