Navigation:
Das Unfallopfer wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Das Unfallopfer wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.© dpa (Symbolbild)

Garbsen

Unfall: 80-Jährige lebensgefährlich verletzt

Eine 80-jährige Frau ist am Freitagabend in Berenbostel bei einem Unfall lebensgefährlich verletzt worden. Eine 68-jährige Autofahrerin übersah die Seniorin beim Zurücksetzen und fuhr sie an. Die Frau stürzte. Sie wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Berenbostel. Der Unfall ereignete sich am Freitag gegen 18.15 Uhr am Immenweg in Berenbostel. Die 68-Jährige fuhr mit ihrem Renault Clio in eine Garagenzufahrt, um zu wenden. Beim Rückwärts fahren übersah sie nach Angaben der Polizei offenbar die 80-jährige Fußgängerin. Die zog sich bei dem Unfall lebensgefährliche Verletzungen zu.

Von Gerko Naumann


Anzeige

Garbsen ist ...

  • ... die nach Hannover größte Stadt in der Region mit mehr als 60.000 Einwohnern
  • ... Heimat des ehemaligen Zweitligisten TSV Havelse (1990)
  • ... Heimat von Miss Germany 2008, Kim-Valerie Voigt
  • ... die Online-Domino-Hochburg Deutschlands
  • ... Universitätsstandort
  • ... 6x pro Woche Thema in der Leine-Zeitung, die als Heimatzeitung in Garbsen der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.
Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h