Navigation:
Ajub Ghane.

Ajub Ghane, Politiker, Ortsratsherr und Mitglied im Integrationsbeirat, ist im Alter von 77 Jahren gestorben. Ghane engagierte sich 16 Jahre lang vor allem für eine effektive Integrationspolitik.

Eine Gruppe aus Bassetlaw besucht Garbsener Freunde.

Die Städtepartnerschaft zwischen der englischen Stadt Bassetlaw und Garbsen besteht seit 40 Jahren. Aus diesem Anlass sind die Garbsener eingeladen, im Sommer 2018 ihre Partnerstadt zu besuchen. 

Kai Magnus, stellvertretender Ortsbrandmeister der Feuerwehr Osterwald Oberende, zeigt das aufgebrochene Sparschwein.Grätz

Bittere Nachricht für die Feuerwehr in Osterwald Oberende: Unbekannte sind am Montag ins Gerätehaus an der Hauptstraße eingebrochen. Sie zerbrachen ein Sparschwein der Jugendfeuerwehr und stahlen 150 Euro.

Die Mitwirkenden des Konzerts präsentieren Musik aus unterschiedlichen Stilepochen.

Die Musikschule lädt für Sonntag, 17. Dezember, zu einem Weihnachtskonzert in die Aula des Schulzentrums am Planetenring ein. Besucher können sich auf einen abwechslungsreichen Abend mit Advents- und Weihnachtsliedern freuen.

Der Rat hat in namentlicher Abstimmung mit großer Mehrheit für den Erhalt beider Bäder in Garbsen gestimmt.

Der jahrelange Bäderstreit von Garbsen scheint beigelegt. Am Montagabend hat sich der Rat gegen die Stimmen der Grünen für den Erhalt des Badeparks Berenbostel und des Hallenbads am Planetenring. Das könnte teuer werden.

Ansichten von Schönebeck, der Partnerstadt von Garbsen.

Warum nicht mal Operettenkarten zu Weihnachten verschenken? Die Stadt Garbsen schlägt das für ihre Operettenfahrt in die Partnerstadt Schönebeck im Juli nächsten Jahres vor.

Buntes Ferienangebot der Abteilung Jugend und Integration der Stadt: Spiel und Spaß in der Villa Kunterbunt, Einradfahren und mehr Sport in der Sporthalle am Osterberg

Eine Bewegungs- und Abenteuerlandschaft und eine Rallye kurz vor Weihnachten: Das Team der Mobilen Jugendarbeit hat in diesem Jahr noch zwei sportliche Treffen in Altgarbsen im Programm.

Teilnehmer des Workshops planen die Bebauung des Gebiets in Berenbostel-Ost

In Garbsen wird der Wohnraum knapp. Daher hat die Stadt in einem Workshop im November gemeinsam mit drei Architekturbüros Konzepte für die Bebauung eines 24 Hektar großen Areals in Berenbostel-Ost entwickelt. Sie werden ab Freitag ausgestellt.

Die Geehrten und Beförderten der Feuerwehr Berenbostel haben sich zum Gruppenfoto aufgestellt.

Es war ein eher ruhiges Jahr für die Feuerwehr Berenbostel, dann kam Sturm „Xavier“. Die Aufräumarbeiten haben die Einsatzzahlen der Helfer nach oben schnellen lassen.

Nicole de Luc-Koch (links) und Meike Detlaff posieren vor der Kamera.

Im Kulturhaus Kalle in Havelse trifft sich die Gruppe ExpArt – eine experimentelle Foto-Theater-Gruppe, deren Mitglieder zu bestimmten Themen Porträtfotos machen.

Angelika Päplow übergibt eine Spende an den MTV-Vorsitzenden Sven Russe.

Die Nachwuchskicker des MTV Meyenfeld haben den Erlös aus der Kreativausstellung der Awo Meyenfeld erhalten. Die Leiterin der Handarbeitsgruppe, Angelika Päplow, überreichte den Jugendfußballern des MTV eine Spende von 250 Euro.

Uwe Patscheke von der Bürgerstiftung Garbsen übergibt die Spende an Eva-Maria Katiofsky vom Frauenzentrum.

Die Bürgerstiftung Garbsen unterstützt mit 1500 Euro eine allein erziehende Frau mit drei Kindern. Sie hat viele Jahre lang unter der Gewalt ihres Ehemannes gelitten und kann von dem Geld nun einen Urlaub machen.

1 2 3 4 ... 425
Anzeige

Garbsen ist ...

  • ... die nach Hannover größte Stadt in der Region mit mehr als 60.000 Einwohnern
  • ... Heimat des ehemaligen Zweitligisten TSV Havelse (1990)
  • ... Heimat von Miss Germany 2008, Kim-Valerie Voigt
  • ... die Online-Domino-Hochburg Deutschlands
  • ... Universitätsstandort
  • ... 6x pro Woche Thema in der Leine-Zeitung, die als Heimatzeitung in Garbsen der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.
Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h