Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Unfall und Fahrerflucht während der Probefahrt
Region Burgwedel Nachrichten Unfall und Fahrerflucht während der Probefahrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:00 12.12.2017
Die Polizei hat die knifflige Frage zu klären, wer von den Autoinsassen während des Unfalls am Steuer saß. Quelle: HAZ
Anzeige
Fuhrberg

Keiner will am Steuer des grauen Mercedes gesessen haben, als dieser am Montag um 17.15 Uhr von der winterglatten Dorfstraße in Fuhrberg abkam, gegen einen Zaun und dann gegen eine Straßenlaterne prallte – und ohne Stopp verschwand.  Eine Zeugin beobachtete den Unfall und die anschließende Flucht so aufmerksam, dass sie der Polizei berichten konnte, dass mehrere Personen in dem Wagen gesessen hatten und dass dieser mit einem Händlerkennzeichen versehen war.

Die Polizei fand schnell heraus, dass ein Händler den Mercedes für eine Probefahrt ausgehändigt hatte. Von dem Unfall – Schaden rund 2.000 Euro – hatte der Kaufinteressent bei der Rückgabe kein Wort gesagt. Wer den Wagen während des Unfalls fuhr, ist noch Gegenstand der Ermittlungen. 

Von Martin Lauber 

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach dem Ortsrat hat auch der Schulausschuss dafür gestimmt, dass der 3,5 Millionen Euro teure Erweiterungsbau für die Grundschule Kleinburgwedel an der Moorstraße entsteht.

15.12.2017

Das Amtsgericht Burgwedel hat einen jungen Mann nach einem folgenschweren Autobahn-Unfall nur wegen fahrlässiger Körperverletzung verurteilt. Der mitangeklagte Vorwurf der Straßenverkehrsgefährdung ließ sich nicht nachweisen.

14.12.2017

Die Seniorenbegegnungsstätte (SBS) Großburgwedel hat einen neuen Prozess angeschoben: Wie es künftig in der Einrichtung an der Gartenstraße weiter gehen soll, verriet SBS-Leiterin Elke Coordes jetzt dem Sozialausschuss und trug dabei die Ergebnisse einer Ideenbörse vor.

14.12.2017
Anzeige