Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Mercedes geht auf A7 in Flammen auf
Region Burgwedel Nachrichten Mercedes geht auf A7 in Flammen auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:11 03.09.2015
Für die Löscharbeiten mussten die rechte Spur und der Standstreifen gesperrt werden.  Quelle: Walter
Anzeige
Altwarmbüchen/Großburgwedel

14 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Altwarmbüchen wurden um 19.13 Uhr alarmiert und eilten auf die Autobahn in Fahrtrichtung Hamburg, wo der Fahrer seinen Wagen auf dem Standstreifen abgestellt hatte. Ein Trupp vom Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug konnte das Feuer mit Schaum schnell löschen. Der Schaden ist dennoch beträchtlich. Verletzt wurde niemand.

Für die Löscharbeiten mussten die rechte Spur und der Standstreifen gesperrt werden. Gegen 20.30 Uhr war der Einsatz für die Ehrenamtlichen beendet.

Von Frank Walter

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Drei der fünf Burgwedeler Grundschulen starten am Donnerstag ohne eigene Leitung ins neue Schuljahr. Nach Kleinburgwedel sind nun auch Fuhrberg und Wettmar die Rektorinnen abhanden gekommen. Pech für den Schulträger Stadt Burgwedel, der für diese drei Schulen umfangreiche Bau- und Umstellungspläne hat.

Martin Lauber 05.09.2015

Auf den Geschmack der Sünde stehen sie auch nach 13 Jahren noch. Obwohl im bürgerlichen Leben längst etabliert, gönnen sich die fünf von Taste of Sin ihre Dosis jede Woche einmal. Im Keller des Großburgwedeler Jugendzentrums sind sie nicht die einzige Band, aber die dienstälteste.

Martin Lauber 05.09.2015

Tausende Besucher erwartet die Interessengemeinschaft Großburgwedeler Kaufleute am Sonntag, 13. September in der Innenstadt. Anwärmer für das IGK-Event des Jahres ist am Vorabend ein circa anderthalbstündiges Open-Air-Varieté unter anderem mit Cody Stone und seiner Magic Show. 

Martin Lauber 04.09.2015
Anzeige