Navigation:
In der Nacht zum Dienstag kamen die Einbrecher durch die Hintertür der Praxis.

In der Nacht zum Dienstag kamen die Einbrecher durch die Hintertür der Praxis.
© dpa

Großburgwedel

Einbrecher bedienen sich in Physiotherapie-Praxis

Durch die Hintertür sind Unbekannte in eine Physiotherapie-Praxis eingedrungen. Das Kommissariat Großburgwedel liegt nur wenige Meter entfernt vom Tatort.

Großburgwedel.   In eine Physiotherapie-Praxis an der Hannoverschen Straße –unweit des Polizeikommissariats Großburgwedel – sind Unbekannte eingebrochen. Zwischen Montag, 19.30 Uhr, und Dienstag, 7.30 Uhr, brachen sie die rückwärtige Tür der Praxis auf und durchsuchten alle Räume. Zwei Kassen, die sie vorfanden, wurden gewaltsam geöffnet und das Bargeld entwendet.

 Wer hat etwas Verdächtiges beobachtet, fragt die Polizei. Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon (05139) 9910 zu melden.

Von Martin Lauber


Anzeige

Burgwedel ist ...

  • ... eine Stadt im Nordosten von Hannover, die aus sieben Stadtteilen besteht und mehr als 20.000 Einwohner hat
  • ... schuldenfrei (!)
  • ... die Heimat von Martin Kind, Präsident von Hannover 96
  • ... Sitz der Drogeriemarktkette Rossmann
  • ... Geburtsort von Schauspielerin Bettina Zimmermann
  • ... 6x pro Woche Thema in der Nordhannoverschen Zeitung, die als Heimatzeitung in Burgwedel der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.