Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Classic Cinema zeigt „Blondinen bevorzugt“
Region Burgwedel Nachrichten Classic Cinema zeigt „Blondinen bevorzugt“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:17 28.08.2018
Der Amtshof in Großburgwedel verwandelt sich dank der Initiative Classic Cinema am 14. September wieder in einen Kinosaal. Quelle: Symbolbild
Burgwedel

Burgwedels ehrenamtliche Kinoinitiative Classic Cinema beendet die Sommerpause und lädt für Freitag, 14. September, zum nächsten Filmabend in den Amtshof ein. Ab 20 Uhr ist dort diesmal der amerikanische Spielfilm „Blondinen bevorzugt“ aus dem Jahr 1954 zu sehen. Die Komödie, in der Marilyn Monroe und Jane Russel als Showgirls Lorelei und Dorothy über die Leinwand tanzen, war einst ein großer Erfolg – nicht zuletzt wegen des Titelsongs „Diamonds are a girl’s best friend“.

Und darum geht es: Die beiden attraktiven Damen begeben sich auf einem Luxusdampfer nach Paris, damit die von Diamanten faszinierte Lorelei dem reichen Erben Gus näherkommen kann. Dorothy begleitet ihre Freundin einfach so – aus Geld und Reichtum macht sie sich nichts. Verfolgt werden sie von dem Privatdetektiv Ernie Malone, den der Vater von Gus angeheuert hat, weil er sicher ist, dass Lorelei nur hinter dem Geld des Sohnemanns her ist. Doch schon bald hat Ernie nur noch Augen für Dorothy, während deren Freundin von dem charmanten, aber schlitzohrigen Francis Beekman umgarnt wird.

Der Eintritt zum Amtshof-Kino kostet 3 Euro. Einlass ist ab 19 Uhr. Karten gibt es ab sofort in der Buchhandlung Böhnert in Großburgwedel.

Von Carina Bahl

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Gute Musik einer bekannten Jazzband, politische und unpolitische Gespräche, Essen und Getränke: Das erwartet die Besucher des Jazz-Frühschoppens der CDU Engensen am nächsten Sonntag, 2. September.

28.08.2018

Am 28. August 1958 gaben sich Wilhelm und Ilse Heitmüller im Standesamt in Großburgwedel das Jawort. Ihre diamantene Hochzeit feiern sie einen Tag später – zum 60. Jahrestag der kirchlichen Trauung.

27.08.2018

Für einen 30-Jährigen ist die Zeit der Geldstrafen vorbei. Der Burgwedeler Amtsrichter Michael Siebrecht verurteilte den ehemaligen Barbetreiber zu vier Monaten auf Bewährung.

27.08.2018