Navigation:

Die Stadt Burgwedel soll das Mahnmal auf dem Großburgwedeler Friedhof, an dem am 15. November erstmals Kränze niedergelegt werden sollen, überdenken. Dazu hat das Simon Wiesenthal Center aufgefordert.

Weiteres Amt für Hendrik Hoppenstedt: Der Burgwedeler Bürgermeister ist am Sonnabend mit dem Traumergebnis von 99,2 Prozent Jastimmen beim CDU-Parteitag in Burgdorf zum Vorsitzenden des Regionsverbandes gewählt worden.

Fast konnte man den Eindruck gewinnen, als ob St. Martin halb Thönse ins Schlepptau genommen hätte: 32 Chorkinder von der Sonnenblumen-Grundschule waren nur der fröhlich-singende Kern eines langen Umzugs, dem auf der Friesenstute Aisha die neunjährige Emma Lahmann im Mantel des Heiligen voranritt.

Der neu entflammte Streit über das Mahnmal auf dem Großburgwedeler Friedhof spaltet die Burgwedeler Sozialdemokraten.

Die Impfung soll vor Schweinegrippe schützen.

Vier Schüler einer siebten Klasse des Gymnasiums Großburgwedel sind an der Schweinegrippe erkrankt. Der Unterricht läuft weiter.

Drei Wochen vor der ersten Kranzniederlegung am Volkstrauertag wird das neue Mahnmal auf dem Großburgwedeler Friedhof zur Zielscheibe der Kritik. Der Vorwurf: Großburgwedel ehrt SS-Männer.

Stadtwerke-Förster Olaf Zander inspiziert eine Buchenpflanzung unter Kiefern in der Fuhrberger Gemarkung.

Noch gedeihen sie quasi im Erdgeschoss unter hohen Kiefernwipfeln: Doch die Zukunft in den Wäldern der Stadtwerke Hannover im Fuhrberger Feld gehört den Buchen und Roteichen. Das hat viel mit Gewässerschutz und am Rande mit dem Klimawandel zu tun.

Bietet vor allem leckere Fleischgerichte: Gabrijela Gorca vom neu eröffneten Steakhouse "Hazienda".

Drei Neueröffnungen binnen wenigen Wochen beleben die Gastronomieszene in der Großburgwedeler Mitte.

„Die Kinder waren den ganzen Tag aufgeregt“, berichten die Erzieherinnen. Nach dem nächtlichen Einbruch in den Fuhrberger Kindergarten hatten sie alle Hände voll zu tun, die von dem Verbrechen beflügelte Fantasie der Jungen und Mädchen wieder einzufangen.

Sie wird zwei Nummern kleiner als erwartet: Zu Burgwedels erster Freiwilligenbörse am Sonnabend, 31. Oktober, haben sich etwa 20 Vereine und Verbände angemeldet.

Ein positives Bild über den Stand der Integration in Burgwedel zeichnet die Erste Stadträtin Christiane Concilio. Über ein Integrationskonzept verfüge die Stadt Burgwedel nicht, sagte Sozialamtsleiterin Concilio bei ihrem Integrationsbericht vor dem Ortsrat Großburgwedel, um den das CDU-Mitglied Bettina Kamieth gebeten hatte.

Burgwedel/Isernhagen/Wedemark

Eher zögerlich und spät sind in diesem Jahr die neuen Lehrverträge geschlossen worden. In der Statistik zum Ausbildungsstellenmarkt hinterlässt die Wirtschaftskrise aber kaum Spuren.

1 ... 254 255 256 257 258 259 260 ... 263
Anzeige

Burgwedel ist ...

  • ... eine Stadt im Nordosten von Hannover, die aus sieben Stadtteilen besteht und mehr als 20.000 Einwohner hat
  • ... schuldenfrei (!)
  • ... die Heimat von Martin Kind, Präsident von Hannover 96
  • ... Sitz der Drogeriemarktkette Rossmann
  • ... Geburtsort von Schauspielerin Bettina Zimmermann
  • ... 6x pro Woche Thema in der Nordhannoverschen Zeitung, die als Heimatzeitung in Burgwedel der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.