Menü
Anmelden
Region Burgwedel Nachrichten

Oldhorst ist und bleibt stolz auf sein chronologisches Vergabesystem für Hausnummern, das auf Fremde leicht chaotisch wirkt. Die neuesten Neubürger haben die Hausnummern 1 A und 1 B erwischt.

16:29 Uhr

Die Abo-Angebote der Neuen Presse reichen vom Probe-Abo bis zu Sonderaktionen, und mit AboPlus können Abonnenten sogar Geld sparen. Bleiben Sie auf dem Laufenden und erfahren, was Ihre Welt und die Region bewegt.

Die Arbeiten haben begonnen: Die Avacon macht ihr Stromnetz fit und verlegt 2018 und 2019 unter anderem 23 Kilometer neues Mittelspannungskabel für 4,4 Millionen Euro.

17:57 Uhr

Waltet da der Klimawandel? Nach Einschätzung von Revierförster Christian Oehlschläger werden viele Birken den Trockenstress dieses heißen Sommers nicht überleben.

16.07.2018

Ein neues Outfit hat der 50 Meter lange Schießstand des Fuhrberger Schützenvereins erhalten. Rund 15 Mitglieder halfen dabei, die schmutzige Fassade im neuen Glanz erstrahlen zu lassen.

15.07.2018
Anzeige

Mit Tempo 100 rasen die Autos regelmäßig vom Oldhorster Kreisel kommend auf Thönse zu. Für Reiter und Spaziergänger birgt das Überqueren der K 116 so durchaus ein Risiko. Wie groß das ist, da sind sich Stadt, Region und Bürger aber nicht einig.

16.07.2018

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Nachrichten

Schülerzahlen in Burgwedel - 68 Prozent wählen das Gymnasium

An den fünf Grundschulen der Stadt Burgwedel schwanken die Schülerzahlen stark, an den weiterführenden Schulen legt das Gymnasium in der Gunst der Schüler weiter zu.

16.07.2018

Eine Engensen ist frustriert über die Blütenblätterberge von städtischen Linden auf ihrem Gehweg. Doch sie in die Gosse zu fegen, so stellt die Stadt klar, sei eine Ordnungswidrigkeit.

16.07.2018

Aus zwei BMW haben Unbekannte Täter die Bordelektronik demontiert: Lenkräder, iDrive-Controller und Instrumententafel. Die Polizei sucht Zeugen.

12.07.2018

Im Interview erklärt Stadtbrandmeister Ingo Motl, warum Burgwedel eine Drehleiter braucht. Ohne, so Motl, sei es so „wie Fahren mit Sommerreifen im Winter“

15.07.2018
Anzeige