Menü
Anmelden
Region Burgwedel Nachrichten

Mit einem ökumenischen Gottesdienst und dem obligatorischen Kettentausch der alten und neuen Könige ist das 130. Volks- und Schützenfest eröffnet worden. Bis Sonntag wird gefeiert.

25.05.2018

Die Abo-Angebote der Neuen Presse reichen vom Probe-Abo bis zu Sonderaktionen, und mit AboPlus können Abonnenten sogar Geld sparen. Bleiben Sie auf dem Laufenden und erfahren, was Ihre Welt und die Region bewegt.

Gemeinsam hatten Burgwedels fünf Feuerwehrkapellen um eine flexiblere Zuschusspraxis gebeten. Gegen Warnungen von SPD und Rathaus gab die Mehrheit im Kulturausschuss grünes Licht.

25.05.2018

Nur zwei Tage nach der Karambolage vom Dienstag hat es auf der Hannoverschen Straße südlich von Fuhrberg wieder geknallt – diesmal nach dem riskanten Überholmanöver eines 28-Jährigen.

25.05.2018

Manche Schwangerschaft endet vorzeitig. Fehl- oder totgeborene Kinder werden als Sternenkinder bezeichnet. Für sie gibt es jetzt eine Ruhestätte.

25.05.2018
Anzeige

„Der kleine Drache Kokosnuss und der Zauberschüler“ heißt das neueste Abenteuerbuch von Kinderbuchautor Ingo Siegner. Am 20. Juni liest und zeichnet er in seiner Heimatstadt Großburgwedel.

25.05.2018

Videos - Alle Videos

Videos aus Hannover und der Region finden Sie im NP-Video-Center. Darüber hinaus gibt es hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Der Kunstverein Burgwedel-Isernhagen lädt für Donnerstag, 21. Juni, zu einer Kunstfahrt zur NordArt ein. Wer teilnehmen möchte, sollte sich jetzt anmelden. Auch Nicht-Mitglieder sind willkommen.

25.05.2018

Um den Würmsee zum Naherholungsziel von regionaler Bedeutung zu machen, hat das Atelier LandArt einen unverwechselbaren Erlebnispfad entwickelt. Die Pläne werden am Dienstag vorgestellt

24.05.2018

Unter enormer Rauchentwicklung ist am Donnerstagnachmittag in einem Großburgwedeler Betrieb ein Eierkocher auf eingeschalteter Herdplatte geschmolzen –ein Fall für Feuerwehr und Rettungsdienst.

24.05.2018

20 Personen diskutierten eine Stunde lang, doch dann stand fest: Das Trafohäuschen, das in Thönse an einer Straßenecke die Sicht behindert, zieht um.

24.05.2018
Anzeige