Menü
Anmelden
Region Burgwedel Nachrichten

Der Kunstverein Burgwedel-Isernhagen lädt für Donnerstag, 21. Juni, zu einer Kunstfahrt zur NordArt ein. Wer teilnehmen möchte, sollte sich jetzt anmelden. Auch Nicht-Mitglieder sind willkommen.

09:01 Uhr

Die Abo-Angebote der Neuen Presse reichen vom Probe-Abo bis zu Sonderaktionen, und mit AboPlus können Abonnenten sogar Geld sparen. Bleiben Sie auf dem Laufenden und erfahren, was Ihre Welt und die Region bewegt.

Um den Würmsee zum Naherholungsziel von regionaler Bedeutung zu machen, hat das Atelier LandArt einen unverwechselbaren Erlebnispfad entwickelt. Die Pläne werden am Dienstag vorgestellt

24.05.2018

Unter enormer Rauchentwicklung ist am Donnerstagnachmittag in einem Großburgwedeler Betrieb ein Eierkocher auf eingeschalteter Herdplatte geschmolzen –ein Fall für Feuerwehr und Rettungsdienst.

24.05.2018

20 Personen diskutierten eine Stunde lang, doch dann stand fest: Das Trafohäuschen, das in Thönse an einer Straßenecke die Sicht behindert, zieht um.

24.05.2018
Anzeige

Die Polizei sucht zwei Frauen, die am Mittwoch einen Senior in Mellendorf bestohlen haben. Mit der erbeuteten EC-Karte haben die Trickdiebinnen dann in Fuhrberg Geld abgehoben.

24.05.2018

Das Wichtigste im Blick - Der tägliche NP-Newsletter

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Die Vorbereitungen sind im vollen Gange: Das dreitägige Volks- und Schützenfest der Großburgwedeler Schützen beginnt am Freitag mit einem Festgottesdienst und endet Sonntag mit einem Platzkonzert.

23.05.2018

Vier Autos wurden beschädigt und zwei Menschen leicht verletzt, als am Dienstagnachmittag ein 83-Jähriger beim Einbiegen auf die L 381 südlich von Fuhrberg die Vorfahrt nahm.

23.05.2018

Durch 30 Lanzen wird Grundwasser abgesaugt aus Fuhrbergs berüchtiger Kanalbaustelle. Jetzt ist die Arbeitstiefe fast erreicht. Aber noch bis zu fünf Wochen stehen die Autos auf der L 310 im Stau.

23.05.2018

Auf dem Ikea-Parkplatz wird es keinen Sonntagsflohmarkt mehr geben. Grund dafür ist ein Urteil des Oberverwaltungsgerichtes Lüneburg. In der Folge genehmigt die Stadt die Veranstaltungen nicht mehr.

00:31 Uhr
Anzeige