Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Unfall fordert drei Leichtverletzte
Region Burgdorf Nachrichten Unfall fordert drei Leichtverletzte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:37 05.10.2018
Auf der Kreuzung Ostlandring/Uetzer Straße sind am Freitag zwei Autos zusammengestoßen. Quelle: Ludwig Schacht
Burgdorf

Offenbar aus Unaufmerksamkeit hat ein 82 Jahre alter Burgdorfer am Freitag gegen 15.15 Uhr einen Unfall verursacht: Der Mann war nach Polizeiangaben mit seinem VW Passat auf dem Ostlandring unterwegs und wollte nach links in die Uetzer Straße einbiegen. Dabei übersah er den Audi A3 eines 26-Jährigen, der von der Bundesstraße 188 kam und geradeaus in den Ostlandring fahren wollte. Beide Fahrzeuge stießen auf der Kreuzung zusammen.

Dabei erlitt der Passat-Fahrer eine Brustprellung, er wurde ambulant behandelt – ebenso wie der Audi-Fahrer, der sich die linke Hand geprellt hatte. Sein 27-jähriger Beifahrer kam mit einem Rettungswagen zur weiteren Behandlung einer Brustprellung ins Krankenhaus.

Beide Fahrzeuge waren nach der Kollision nicht mehr fahrbereit, sie mussten abgeschleppt werden. Den Gesamtschaden schätzt die Polizei auf 7500 Euro. Die Beamten leiteten während der Unfallaufnahme den Autoverkehr an der Unfallstelle vorbei, dabei kam es zu deutlichen Behinderungen, wie ein Sprecher sagte.

Von Antje Bismark

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach dem Fest ist vor dem Fest: Und so warten viele Burgdorfer nach dem Ende des Oktobermarktes am Sonntag auf den nächsten in 2019.

08.10.2018

Alle Jahre wieder lädt der Naturschutz an den Teich zwischen Burgdorf und Immensen ein, um das Biotop von unzähligen kleinen Bäume zu befreien. Denn nur dann fühlen sich Frosch und Co. dort wohl.

05.10.2018

Seit Jahren bietet der Verein Buckskinners besondere Mitmachaktionen für Kinder an – sie sollen dabei das harte Leben der nordamerikanischen Ureinwohner kennen lernen.

05.10.2018