Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Seat schiebt drei Autos aufeinander
Region Burgdorf Nachrichten Seat schiebt drei Autos aufeinander
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:50 19.12.2017
Eine leicht verletzte Autofahrerin und vier beschädigte Fahrzeuge hat ein Unfall an der Straße Vor dem Celler Tor gefordert. Quelle: dpa
Anzeige
Burgdorf

 Eine Leichtverletzte und vier beschädigte Autos – so lautet die Bilanz eines Unfalls, der sich am Montag gegen 7.35 Uhr auf der Straße Vor dem Celler Tor ereignet hat. Demnach wollte der Fahrer eines schwarzen VW Golf nach links in die Heinrichstraße einbiegen. Wegen des Gegenverkehrs musste er aber anhalten, teilte eine Polizeisprecherin am Dienstag mit. Hinter ihm stoppten deshalb auch der Fahrer eines weiteren schwarzen VW Golf und die Fahrerin eines grauen Honda Jazz. Dies wiederum bemerkte der Fahrer eines Seat Ibiza zu spät, er prallte mit seinem Wagen zunächst auf den Honda und schob diesen dann auf die beiden VW Golf auf. Dabei erlitt die Honda-Fahrerin leichte Verletzungen. 

Von Antje Bismark

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Ehlershausen kann nach 15 Jahren erstmals wieder ein Baugebiet entwickelt werden. Die Stadt wird dafür Ackerflächen nördlich der Ramlinger Straße kaufen.

22.12.2017

Am Fachgymnasium Technik lassen sich sogar schwierigste physikalische Phänomene begreifen, und zwar sprichwörtlich: Dazu fährt Lehrer Martin Claes auch schon mal ein Segelflugzeug auf im Unterricht.

21.12.2017

Ein 54 Jahre alter Bauarbeiter ist bei Putz- und Malerarbeiten in der Keksfabrik Parlasca am Montagvormittag vom Gerüst gestürzt. Dabei brach er sich die Schulter.

21.12.2017
Anzeige