Navigation:
BossHoss-Bassist Andre "Guss Brooks" Neumann (von links), Aushilfsdrummer Oli (The Animal" Kunze und Sänger Joshua "The Josh" Angus rocken das Cafe im JohnnyB.

BossHoss-Bassist Andre "Guss Brooks" Neumann (von links), Aushilfsdrummer Oli (The Animal" Kunze und Sänger Joshua "The Josh" Angus rocken das Cafe im JohnnyB.

© Köhler

Burgdorf

The 2930s sorgen für beste Stimmung

Sänger The Josh und BossHoss-Bassist Guss Brooks haben am Freitag rund 50 Besucher des von Rockhouse Concerts/ Kultürchen kurzfristig angesetzten Cafe-Konzertes tüchtig ins Schwitzen gebracht.

Burgdorf. Heiß ging es am Freitag im Café des Jugendkulturhauses an der Sorgenser Straße zu. „Kommt näher. Noch näher, ich will euch spüren“: Im Laufe des Abends kamen selbst die doch eher bedächtigen Burgdorfer dem Werben des Sängers The Josh nach. Er und BossHoss-Bassist Guss Brooks brachten nicht nur die rund 50 Besucher des von Rockhouse Concerts/ Kultürchen kurzfristig angesetzten Cafe-Konzertes , sondern auch ihren Drummer Oli tüchtig ins Schwitzen. Der erlebte bei dem Gig in Burgdorf nämlich seine Bühnenpremiere mit der Formation The 2930s , die 2016 den Support für The BossHoss übernommen hatten. „Unser fester Drummer kann leider nicht, der ist mit einer anderen Band auf Tour“, sagte Brooks.

Eigentlich hatte für den Abend auch ein Auftritt bei Bremen angestanden. Der zerschlug sich, aber dank bester Kontakte zur lokalen Musikszene, speziell zur Rockabilly-Band Eddy and the Backfires, spielte The2930s dann im JohnnyB. auf. „The Josh hat vor fünf Jahren bei Eddy Gitarre gespielt“, sagte Brooks. Auch er erinnert sich an Auftritte im Jugendkulturhaus - samt zünftiger Aftershowpartys. Undenkbar sei es nicht, dass die drei Rocker aus Berlin mit ihrem Signature-Sound schon im kommenden Jahr wieder in Burgdorf zu hören sind. Die druckvolle Mischung aus Rock’n’Roll und allem anderen, was Spaß macht, bis hin zu tonalen Anleihen an Motörhead fuhr den Anwesenden jedenfalls mächtig in die Beine. Und mit „Hearts Disire“ gab es auch einen Vorgeschmack auf das neue Album, das kurz vor der Pressung steht und am 29. Dezember in released wird. 

Ebenfalls im Dezember lädt das Team von Rockhouse Concerts zum traditionellen „No Sleep Until Christmas“ ein: Am 22. Dezember rockt die Ärzte/Tote-Hosen-Coverband Alex in Westerland ab 20 Uhr (Einlass ab 219 Uhr) das Jugendkulturhaus. Unterstützt wird das musikalische Zugpferd von d Slomols Official. 

Von Sandra Köhler


Burgdorf ist ...

  • ... eine Stadt im Osten der Region Hannover mit neun Ortsteilen und rund 30.000 Einwohnern.
  • ... bekannt für Spargelanbau und  Hannoveraner-Zucht.
  • ... die Heimat des Handball-Bundesligisten TSV Hannover-Burgdorf.
  • ... mit seiner historischen Innenstadt das ideale Ziel für einen Tagesausflug.
  • ... 6x pro Woche Thema im Anzeiger, die als Heimatzeitung in Burgdorf der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.