Navigation:
Die Bigband des Gymnasiums hat eine neue CD aufgenommen.

Die Bigband des Gymnasiums hat eine neue CD aufgenommen.
© privat

Burgdorf

Schulband stellt neue CD vor

Die Bigband des Gymnasiums Burgdorf stellt in einem Konzert im Schulneubau am Berliner Ring ihre neue CD vor.

Burgdorf.  Die Bigband des Gymnasiums ist von Kopf bis Fuß auf Musik eingestellt. In einem Konzert im Schulneubau am Berliner Ring stellt das Ensemble am Sonnabend, 11. November, seine neue CD vor. Das Konzert beginnt um 19 Uhr.

Sie haben es schon wieder getan. Denn es ist mittlerweile schon die zweite CD, die die 2013 gegründete Bigband mit ihrem Bandleader und Musiklehrer Tobias Kanthak im August in einem professionellen Tonstudio in Hannover eingespielt hat.  Eine Mischung aus swingendem Jazz, fetzigem Funk, herzerweichenden Balladen und rockigen Songs sei darauf zu hören, verrät Musiklehrer Gabriel Behrend, der sich um das Marketing der Formation kümmert. 

Wer hören will, was die Bigband Neues auf dem Kasten hat, bekommt bei der CD-Realease-Party kommende Woche unter anderem bekannte Songs wie „Skyfall“, „Son of a Preacher Man“, „Spider Man Theme“, „Mission Impossible“ und „Satin Doll“ von Duke Ellington auf die Ohren. Auch Eigenkompositionen der ehemaligen Gymnasiastinnen Barbara Greulich und Philina Hutschenreuter stünden dann auf dem Programm, kündigt Behrend an.

2015, also nur zwei Jahre nach ihrer Gründung, legte die Bigband bereits ihre erste CD-Aufnahme vor. Die Band, die auch auf der Oktobermarkt-Bühne auf der Poststraße öffentlich auftrat,  erweitert nach eigenen Angaben ständig ihr Repertoire. Längst spielt sie nicht mehr nur in und um Burgdorf auf.  So steht sie Ende November dieses Jahres bei der 5. Landesbegegnung „Jugend jazzt“ in der Landesmusikakademie Niedersachsen in Wolfenbüttel auf der Bühne. Im Themenjahr "Burgdorf klingt" im kommenden Jahr wird die Bigband des Gymnasium mit mehreren Konzerten mit von der Partie sein.

Von Joachim Dege


Burgdorf ist ...

  • ... eine Stadt im Osten der Region Hannover mit neun Ortsteilen und rund 30.000 Einwohnern.
  • ... bekannt für Spargelanbau und  Hannoveraner-Zucht.
  • ... die Heimat des Handball-Bundesligisten TSV Hannover-Burgdorf.
  • ... mit seiner historischen Innenstadt das ideale Ziel für einen Tagesausflug.
  • ... 6x pro Woche Thema im Anzeiger, die als Heimatzeitung in Burgdorf der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.