Navigation:
Die Schillerslager haben einen sehr aktiven Sport- und Schützenverein.

Die Schillerslager haben einen sehr aktiven Sport- und Schützenverein.
© Symbolbild

Burgdorf

SSV Schillerslage lädt zum Tag der offenen Tür

Mit einer öffentlichen Chorprobe und einem Schnuppertraining bei den Bogenschützen stellt der Sport- und Schützenverein Schillerslage (SSV) am Sonnabend, 11. November, sich und seine Angebote für jedermann vor.

Schillerslage.  Der Sport- und Schützenverein (SSV) Schillerslage lädt für Sonnabend, 11. November, zu einem Tag der offenen Tür ein.  Die Bogensparte des Vereins stellt sich ab 14.30 Uhr in der Mehrzweckhalle vor. Die Besucher können selbst zum Bogen greifen und an einem Schnuppertraining teilnehmen. Ab 15.30 Uhr bietet der gemischte Chor „Klangschmiede Schillerslage“  im Sport- und Schützenheim unter dem Motto „Singen macht Spaß, singen tut gut und singen macht Mut“, eine offene Chorprobe an.

Von Anette Wulf-Dettmer


Burgdorf ist ...

  • ... eine Stadt im Osten der Region Hannover mit neun Ortsteilen und rund 30.000 Einwohnern.
  • ... bekannt für Spargelanbau und  Hannoveraner-Zucht.
  • ... die Heimat des Handball-Bundesligisten TSV Hannover-Burgdorf.
  • ... mit seiner historischen Innenstadt das ideale Ziel für einen Tagesausflug.
  • ... 6x pro Woche Thema im Anzeiger, die als Heimatzeitung in Burgdorf der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.