Navigation:
Die Polizei fahndet nach drei Männern aus Litauen.

Die Polizei fahndet nach drei Männern aus Litauen.© Symbolbild

|
Burgdorf

Hotelgäste randalieren auf dem Zimmer

Drei Männer haben in der Nacht zum Sonntag im Concorde Sporting Hotel am Tuchmacherweg im Gewerbegebiet Hülptingsen randaliert und erheblichen Schaden angerichtet.

Burgdorf. Nach Darstellung der Polizei verbrachten die drei Männer die Nacht in Begleitung von drei Frauen auf ihrem Zimmer. Dort sollen sie Möbel umgeworfen haben, Getränke wurden auf dem Teppich verschüttet und ein Feuerlöscher entleert. Auch zwei Fluchttüren im Gebäude traten sie ein. Mehr noch: Das Trio steht im Verdacht, einem anderen Hotelgast aus dessen Zimmer das Mobiltelefon sowie Geld aus dem Portemonnaie gestohlen zu haben.

Als die herbeigerufene Polizei eintraf, waren die Männer, bei denen es sich um litauische Staatsbürger handeln soll, durch ein Fenster geklettert und in einem alten, weißen VW T4-Transporter mit getönten Scheiben und litauischem Kennzeichen geflohen. Hinweise auf die Verdächtigen erbittet die Polizei unter Telefon (0 51 36) 88 61 41 15.


Burgdorf ist ...

  • ... eine Stadt im Osten der Region Hannover mit neun Ortsteilen und rund 30.000 Einwohnern.
  • ... bekannt für Spargelanbau und  Hannoveraner-Zucht.
  • ... die Heimat des Handball-Bundesligisten TSV Hannover-Burgdorf.
  • ... mit seiner historischen Innenstadt das ideale Ziel für einen Tagesausflug.
  • ... 6x pro Woche Thema im Anzeiger, die als Heimatzeitung in Burgdorf der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.