Navigation:
Das Feuer war am Morgen in der einer Werkshalle ausgebrochen.

Das Feuer war am Morgen in der einer Werkshalle ausgebrochen.© Christian Elsner

Burgdorf

Feuer in Halle auf Firmengelände

Auf dem Gelände der Firma Gutenberg in Burgdorf ist am frühen Mittwochmorgen ein Feuer ausgebrochen. Rund 50 Feuerwehrleute mehrerer Ortswehren bekämpften den Brand in einer Werkshalle.

Burgdorf. Das Feuer war gegen 6 Uhr auf dem Firmengelände am Läuferweg ausgebrochen. Die Feuerwehr, die von einer Passantin alarmiert worden war, rückte binnen Minuten mit 13 Fahrzeugen und mehr als 50 Einsatzkräften an. Teils unter Atemschutz und mithilfe einer Drehleiter bekämpften sie den Brand in einer Werkshalle, in der unter anderem Tinte und Stempelfarben gelagert werden. Am Vormittag war das Feuer schließlich gelöscht. Neben der Freiwilligen Feuerwehr Burgdorf waren auch die Wehren aus Schillerslage und Hülptingsen im Einsatz. Über die Brandursache und die Schadenshöhe konnten noch keine Angaben gemacht werden.

Verletzt wurde durch das Feuer niemand – da gerade Betriebsferien sind, befand sich keiner der Mitarbeiter auf dem Gelände. Die Firma Gutenberg stellt in Burgdorf Schreibwarenprodukte her, darunter Tinte und Radiergummis.

jod/frs

Burgdorf, Läuferweg 1

Burgdorf ist ...

  • ... eine Stadt im Osten der Region Hannover mit neun Ortsteilen und rund 30.000 Einwohnern.
  • ... bekannt für Spargelanbau und  Hannoveraner-Zucht.
  • ... die Heimat des Handball-Bundesligisten TSV Hannover-Burgdorf.
  • ... mit seiner historischen Innenstadt das ideale Ziel für einen Tagesausflug.
  • ... 6x pro Woche Thema im Anzeiger, die als Heimatzeitung in Burgdorf der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.