Navigation:
Kein Durchgangsverkehr in Otze.

Die Sperrung der Otzer Bahnbrücke weit über die Sommerferien hinaus wird vor allem für die Geschäftsleute des Dorfes zur Belastungsprobe. Besonders der Kiosk muss unter Kundenschwund leiden.

Auf der neuen Strecke fahren abends bereits Radfahrer.

Das ursprünglich geplante zweitägige Straßenfest mit Tanz auf der neuen Fahrbahn wird es zur Eröffnung der Nordumgehung nun doch nicht geben. Grund: Der Termin für die feierliche Freigabe der 7,5 Kilometer langen Straße rückt ziemlich nahe an das Stadtfest Oktobermarkt heran.

Rollator Pflaster Burgdorf Hannoversche Neustadt Wallgartenstraße

Bei Radfahrern und besonders den Nutzern von Rollatoren kommt das neue Pflaster der Kreuzung Hannoversche Neustadt/Wallgartenstraße – vorsichtig formuliert – gar nicht gut an. Das musste der Bürgermeister bei einem Ortstermin erfahren, bei dem es Beschimpfungen hagelte.

Die neue, für Kinderwagen und Fußgänger mit Rollator als zu rau empfundene Pflasterung der Kreuzung Hannoversche Neustadt/Wallgartenstraße stößt weiter auf breite Ablehnung. Das ist jetzt auch im Bauausschuss deutlich geworden.

Gelegenheit macht Diebe: Diese Erfahrung musste der Fahrer eines Bäckerei-Anlieferers machen. Er hatte am Donnerstag gegen 5.30 Uhr am Spittaplatz kurz sein Lieferfahrzeug stehen gelassen – allerdings ohne den Wagen zu verschließen.

Erstmals hat der Seniorenrat einen Ratgeber in Eigenregie herausgegeben – und schon gibt es Ärger. Die Aussage des Gremiums, die Ratsparteien hätten kein Interesse gehabt, sich in dem Heft vorzustellen, weisen alle Fraktionen zurück.

Das nagelneue Pflaster der Kreuzung Hannoversche Neustadt/Wallgartenstraße ist zu rau für die schmalen Reifen von Rennrädern. Deshalb verlegt der Verkehrs- und Verschönerungs-Verein die Rennstrecke für die traditionelle Burgdorfer City-Nacht in der Altstadt.

Regiobus will die Umleitungsstrecke der Linie 926 noch einmal ändern.

Weil es Verzögerungen bei den Bauarbeiten an der Eisenbahnbrücke in Otze gibt und nächste Woche der Schülerverkehr wieder einsetzt, will das Transportunternehmen Regiobus von Montag, 3. August, an die Umleitungsstrecke der Linie 926 noch einmal ändern.

Historische Hintergründe zu Sehenswürdigkeiten und spannende Geschichten aus der Vergangenheit von Stadt, Land und Fluss – das erwartet die Teilnehmer des nächsten Stadtrundgangs.

Schwerer Verkehrsunfall am Dienstagnachmittag an der Kreuzung Schillerslager Straße/Moorstraße: Eine 66 Jahre alte Radfahrerin wurde auf dem Überweg von einem Linienbus erfasst und lebensgefährlich verletzt.

Allein 20 gebührenpflichtige Verwarnungen erhielten Radler.

Mehr als 50 Verwarnungen innerhalb von sechs Stunden haben von der Bereitschaftspolizei unterstützte Kräfte der Polizeiinspektion Burgdorf am Wochenende bei Schwerpunktkontrollen in Burgdorf und Hänigsen ausgesprochen.

Am Sonnabend, 19. September, werden beim letzten Pferde- und Hobbytiermarkt der Saison erstmals die Burgdorfer Spiele ausgetragen.

Noch ist es eine geheime Kommandosache. Sicher ist nur: Am Sonnabend, 19. September, werden beim letzten Pferde- und Hobbytiermarkt der Saison erstmals die Burgdorfer Spiele ausgetragen, ein Wettbewerb der Ortschaften im Stil von Spiel ohne Grenzen.

1 ... 394 395 396 397 398 399 400 ... 405

Burgdorf ist ...

  • ... eine Stadt im Osten der Region Hannover mit neun Ortsteilen und rund 30.000 Einwohnern.
  • ... bekannt für Spargelanbau und  Hannoveraner-Zucht.
  • ... die Heimat des Handball-Bundesligisten TSV Hannover-Burgdorf.
  • ... mit seiner historischen Innenstadt das ideale Ziel für einen Tagesausflug.
  • ... 6x pro Woche Thema im Anzeiger, die als Heimatzeitung in Burgdorf der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.