Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Betrunkene Autofahrerin verursacht Unfall
Region Barsinghausen Nachrichten Betrunkene Autofahrerin verursacht Unfall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:00 29.07.2018
Die Polizei sucht Zeugen für einen Unfall am Sonntag – die Unfallverursacherin war betrunken. Quelle: imago stock&people
Barsinghausen

Weil sie betrunken Auto gefahren ist und einen Unfall verursachte, hat die Polizei gegen eine 30-jährige Barsinghäuserin ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs eingeleitet.

Die Frau war am Sonntag in den frühen Morgenstunden gegen 2.35 Uhr mit ihrem Opel der L391 von Barsinghausen kommend in Richtung Hohenbostel unterwegs gewesen. In einer Linkskurve geriet sie in den Gegenverkehr und streifte den entgegenkommenden BMW eines 27-Jährigen aus Barsinghausen. Während die Polizei den Unfall aufnahm, stellten die Beamten fest, dass die Autofahrerin betrunken war. Ein Atemalkoholtest ergab 2,17 Promille. Der Barsinghäuserin wurde eine Blutprobe entnommen und ihr Führerschein sichergestellt.

0,62 Promille hatte der Autofahrer, den die Polizei am Sonntagvormittag gegen 10.10 Uhr bei einer Verkehrskontrolle an der Hauptstraße in Nordgoltern stoppte. Da ein Atemalkoholtest am stationären und gerichtsverwertbaren Atemalkoholmessgerät trotz mehrfacher Versuche nicht möglich war, wurde dem 52-jährigen Autofahrer schließlich eine Blutprobe entnommen. Die Polizei leitete ein Verkehrsordnungswidrigkeitenverfahren ein.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu den Sachverhalten geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei Barsinghausen unter der Telefonnummer (05105) 5230 zu melden.

Von Jennifer Krebs

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Wald gezündelt? Nachdem es am Freitagabend in Barsinghausen im Bereich der Bergstraße erneut gebrannt hat, hat die Polizei einen 76-jährigen Tatverdächtigen festgenommen.

29.07.2018

Der nächste Samstag plus-Aktionstag in der Barsinghäuser Innenstadt steht am Sonnabend, 4. August, unter dem Motto „Auf in die Schule“.

29.07.2018

Vor zwei Jahren hat der Rat den Bau einer Fußgängerampel zur Schulwegsicherung an der Wilhelm-Heß-Straße beschlossen, doch die Anlieger aus dem Neubaugebiet warten immer noch vergebens auf die Anlage.

29.07.2018