Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Wer hat Nala gesehen? 
Region Barsinghausen Nachrichten Wer hat Nala gesehen? 
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:03 08.01.2018
Nala wird seit Silvester vermisst. Quelle: privat
Kolenfeld

 Seit einer Woche fehlt von der kleinen Hündin Nala jede Spur. Die Besitzer suchen verzweifelt nach Nala, die in der Silvesternacht entlaufen ist. „Wir haben sie zu unserer Oma gebracht und sie hat sie leider um 0.30 Uhr rausgelassen“,  schreibt Besitzerin Vanessa Liebe. „Wir sind völlig fertig.“  

Nala ist eine Miniature American Shepherd Hündin. Sie hat ein weiß/beige/rotbraunes Fell und eine auffällige Zeichnung im Gesicht. Die Hündin hat eine Schulterhöhe von nur etwa 32 Zentimetern und wird daher oft für einen Welpen gehalten, auch wenn sie bereits vier Jahre alt ist. Auffällig sind ihre blauen Augen, sagt  die Besitzerin. Nala ist bei Tasso registriert. 

Nala sei für sie viel mehr als nur ein Haustier. Frauchen und Hündin seien unzertrennlich. „Sie ist nicht nur ein Hund, sondern auch eine Arzthelferin – genau wie ich.“ Denn die Tiermedizinische Fachangestellte nimmt ihre Hündin auch mit zur  Arbeit, wo Nala etwa Menschen tröstet, deren  Haustiere gestorben sind. 

Die Besitzer geben die Hoffnung nicht auf. „Mittlerweile wurde unsere Suche 30.000 Mal in sozialen Netzwerken geteilt“, sagt Vanessa Liebe. Allerdings bisher ohne Erfolg: Niemand konnte Hinweise auf die entlaufene Hündin geben. Daher haben die Besitzer ihre Suche auch auf die umliegenden Kommunen, unter anderem auf Barsinghausen, ausgeweitet. 

Wer Nala sieht, wird gebeten sich bei den Besitzern unter 0170 90 96 243 oder unter 0172 63 16 692 zu melden. Auch Tasso nimmt Hinweise unter der 24-Stunden-Notrufnummer (06190) 93 73 00 entgegen. Dort hat der Fall der vermissten Nala die Suchdienstnummer S2295829.  

Von Lisa Malecha

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Vor 50 Gästen haben die Ratsleute aus der ehemaligen Gemeinde Goltern einen Blick auf die wichtigsten Ereignisse des vergangenen Jahres geworfen und einen Ausblick auf 2018 gewagt. 

08.01.2018

Viktoria Woronin und André Illmer sind die neuen Vorsitzenden der Barsinghäuser Jusos. Das bisherige Vorstandsduo, Tabea Härdrich und Jan Schriefer, hatte sich studienbedingt nicht mehr zur Wahl aufstellen lassen. 

08.01.2018

Nach fast 50 Jahren gehen Ingrid und Werner Hecht vom Schuhhaus Hecht in den Ruhestand. Werner Hecht hatte das Familienunternehmen im Jahr 1968 von seinem Vater übernommen. 

08.01.2018