Navigation:
Die Band Ground Zero tritt mit fettem Sound und groovigen Beats am 6. Januar im ASB-Bahnhof auf.

Die Band Ground Zero tritt mit fettem Sound und groovigen Beats am 6. Januar im ASB-Bahnhof auf.
© privat

Barsinghausen

Ground Zero rockt mit fettem Sound

Die Rockband Ground Zero spielt seit 1999 immer wieder auf den Bühnen der Region Hannover, nun treten die fünf Musiker auch in Barsinghausen auf: Das Konzert beginnt am Sonnabend, 6. Januar, um 20.15 Uhr im ASB-Bahnhof.

Barsinghausen.  „Wir rocken! Hart aber herzlich“ -- unter diesem Motto spielt die Band Ground Zero ihre Konzerte auf den Bühnen der Region Hannover. Mit einem fetten Sound, harten groovigen Beats und viel Spaß wollen die fünf Musiker ihr Publikum auch beim Auftritt am Sonnabend, 6. Januar, im ASB-Bahnhof ordentlich auf Touren bringen.

Bei ihren spektakulären Live-Auftritten spielt die Band ein Repertoire mit vielen Coverversionen. Allerdings interpretiert Ground Zero die Stücke auf eine eigene Weise mit harten Riffs und einem tollen Groove. Für das Konzert im ASB-Bahnhof haben die fünf Musiker mehrere neue Songs im Gepäck.

„Wir wollen den Bahnhof ordentlich rocken und anständig Party machen“, kündigt die Band an, die sich vor rund drei Jahren neu formiert hat.

Das Konzert von Ground Zero beginnt um 20.15 Uhr, Einlass ist bereits ab 19.15 Uhr. Der Vorverkauf für die Tickets zum Preis von 8 Euro hat bereits begonnen. Karten gibt es im ASB-Bahnhof, im Bücherhaus am Thie sowie bei Easy Smoke & More in der Fußgängerzone. Die Tickets an der Abendkasse kosten 10 Euro.

Auskünfte zum Konzertprogramm im ASB-Bahnhof, Berliner Straße 8, gibt es auf der Internetseite www.asb-bahnhof-Barsinghausen.de.

Von Frank Hermann


Anzeige

Barsinghausen ist ...

  • ... eine idyllisch gelegene Kleinstadt am Deister mit 18 Ortsteilen und mehr als 33.000 Einwohnern.
  • ... bekannt für seine Bergbautradition.
  • ... Heimat des Niedersächsischen Fußballverbands - und mit dem Sporthotel oft Gastgeber für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft.
  • ... Ausgangspunkt für Tagesausflüge in den Deister (hier klicken für Ausflugstipps)
  • ... ein Traum für Radfahrer: 70 Kilometer Radwege gibt es, darunter auch der Deisterkreisel.
  • ... 6x pro Woche Thema in der Calenberger Zeitung, die als Heimatzeitung in Barsinghausen der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.
Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h