Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten René Niepold gewinnt 14. Golftrophy
Region Barsinghausen Nachrichten René Niepold gewinnt 14. Golftrophy
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:18 30.08.2018
Marc Lahmann (von links) mit Rene Niepold, Ingrid Bremer und Hans-Joachim Hillig bei der Golftrophy. Quelle: privat
Bad Münder/Barsinghausen

Golfsportler mit Wohnsitz in Barsinghausen haben am vorletzten Wochenende die 14. Barsinghäuser Golf-Trophy untereinander ausgespielt. 48 Barsinghäuser sind in diesem Jahr gegeneinander angetreten. Am Ende konnte sich René Niepold mit einem Rekordergebnis durchsetzen.

Schirmherr Bürgermeister Marc Lahmann äußerte sich lobend über die Veranstaltung du ehrte den neuen Stadtmeister und die Nächstplazierten der 14. Golftrophy. Mit René Niepold gewann letztendlich auch der vom Handicap ( - 9,8 ) her beste Golfer dieses Turnier. Mit seinen erspielten 41 Netto- und 30 Bruttopunkten, war er diesem Tag weit besser als sein Handicap. Ein noch nie da gewesenes Gesamtergebnis ( 71 Punkte )bei der Golftrophy. Eine Überraschung war dann das gute Ergebnis von Ingrid Bremer, die besser wegen ihrer Tennis-Fähigkeiten bekannt ist. Sie konnte isch mit ihren insgesamt 70 Punkten über den zweiten Platz freuen. Auf dem dritten Platz landete nach Stechen mit insgesamt 60 Punkten ( Netto plus Brutto ), der Vorjahressieger Max Hartwig. Hans Hillig und Ursula Merziger hatten mit ebenfalls 60 Punkten das Nachsehen.

Von Lisa Malecha

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Goetheschule-KGS wird zum zweiten Mal zur Kultur-Referenzschule. Die Calenberger Musikschule wird Kulturpartner und gemeinsam wollen sie das Projekt „Barsinghausen klingt“ entwickeln.

27.08.2018

Zehntausende Besucher haben drei Tage lang friedlich gefeiert – doch auch in diesem Jahr gab es einige Zwischenfälle. Die Polizei mussten zu zahlreichen gefährlichen Körperverletzungen ausrücken.

27.08.2018

Die Forstinteressentenschaft hat über Projekte in seinem Privatwald und die Grundsätze der ökologischen Waldentwicklung informiert.

30.08.2018