Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten 17 neue Babysitter ausgebildet
Region Barsinghausen Nachrichten 17 neue Babysitter ausgebildet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 09.12.2017
Die neuen Babysitter: Nadine Förster (links) und Martin Wulf-Wagner haben den Kurs im Kinder- und Jugendhaus in Wennigsen geleitet. Quelle: privat
Anzeige
Wennigsen

 Die Babysitterkurse in Wennigsen sind längst eine Institution in der Marien-Petri-Gemeinde. Diakon Martin Wulf-Wagner leitet die Kurse seit 25 Jahren. Und davor habe es das Angebot auch schon seit einigen Jahren gegeben, berichtet er. „In diesem Jahr ist es allerdings auffällig, dass die Mehrheit der Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus dem ganzen Kirchenkreis kommt, viele aus Empelde und Ronnenberg", sagt Wulf-Wagner.

17 Jugendliche im Alter von 13 bis 16 Jahren haben an dem Kurs teilgenommen. Unterrichtet wurden die Jungen und Mädchen von einer Kinderkrankenschwester, einer Ärztin, einer Erzieherin, von Wulf-Wagner und Berufspraktikantin Nadine Förster. Inhaltlich ging es um Gefahrenstellen in Haus und Garten, ums Wickeln von Kleinkindern und um Spiel- und Beschäftigungsmöglichkeiten in verschiedenen Entwicklungsphasen.

Worauf muss ein Babysitter achten? Diakon Martin Wulf-Wagner unterrichtet die Jugendlichen. Quelle: privat

"Das Seminar hat mir gut gefallen, vor allem der Nachmittag mit der Kinderärztin, die uns auch erzählt hat, was wir in Notfällen machen sollen", sagt Annika Borchers, eine der neuen Babysitterinnen. Eine Babysitter-Liste mit den Namen und Kontaktdaten ist im Pfarrbüro von Marien-Petri und in den Wennigser Kindertagesstätten erhältlich. Auf dem Faltblatt werden Eltern auch mit einer Checkliste informiert, was vor dem Einsatz der Babysitter geklärt werden sollte – wie etwa bestimmt Gewohnheiten des Kindes oder wie die Eltern im Notfall erreichbar sind.

Im Februar 2018 findet ein weiterer Babysitterkurs im Familienzentrum der Johanneskirchengemeinde in Empelde statt, kündigt Martin Wulf-Wagner an.

Von Jennifer Krebs

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

1200 Besucher haben in diesem Jahr bei der zweiten Auflage des Oktoberfests in Stiller’s Tennishalle gefeiert. Nun steht der Termin für 2018 fest – und Tische können bereits jetzt reserviert werden. 

08.12.2017

Gemeinsam den Bedarf von Geflüchteten ermitteln und entsprechend Angebote vermittel – das ist das Ziel des Projekts „Gemeinsam für Barsinghausen“ vom DRK. In der neuen Koordinierungsstelle an der Marktstraße erhalten ehrenamtliche Helfer nun Unterstützung bei der Integration geflüchteter Menschen.

08.12.2017

Jungen und Mädchen aus dem kirchlichen Kindersingkreis proben seit zwei Monaten für das Weihnachtsmusical „Ey Mann, Gloria“. Drei Aufführungen sind geplant -- im Marien- und im Brigittenstift sowie zur Christvesper an Heiligabend in der Klosterkirche.

08.12.2017
Anzeige