Navigation:
Zukünftig gilt die Tempo-70-Regelung auf der B65 auch auf Höhe der Einfahrt zur Buchenbrinkstraße.

Im August hatten sich Landwirte über die gefährliche Verkehrssituation auf der B65 zwischen Nordgoltern und Stemmen beschwert. Nun soll zwischen beiden Ortsteilen eine Tempo-70-Begrenzung sowie ein Überholverbot eingeführt werden. 

1000 Warnwesten sollen die Kitas und Grundschulen für Kinder bekommen.

Der Round Table 225 Barsinghausen will Jungen und Mädchen an Kitas und Grundschulen mit 1000  Warnwesten ausstatten – und sammelt dafür per Crowdfunding Spenden.  

Auch Feuerwehren im Barsinghäuser Stadtgebiet mussten wegen eines Sturmschadens ausrücken.

Das Orkantief „Burglind“ hat am Mittwochabend die Feuerwehren aus Eckerde und Groß Munzel auf den Plan gerufen. In der Alten Dorfstraße drohte ein 15 Meter hoher Baum auf die Straße zu fallen.

Auf der von der Entlastungsstraße und der L392 (im Hintergrund) begrenzten Fläche wird in diesem Jahr ein neues Gewerbegebiet erschlossen.

Die Erschließung des neuen Gewerbegebiets am Calenberger Kreisel hat noch nicht begonnen, aber die Grundstücke dort sind bereits heiß begehrt: Von 17 Einzelflächen sind nur noch zwei zu haben.

Jasmin Duhnsen und Marc Lahmann stellen das Konzept vom Tag „Eltern on Tour“ vor.

Welche Betreuungsmöglichkeit passt zum eigenen Kind? Das können Eltern nun beim Tag „Eltern on Tour“ erfahren. Alle städtischen Kindergärten, die Tagespflege und auch Einrichtungen von privaten und kirchlichen Trägern stellen sich am Freitag, 12. Januar, vor. 

Laura Maria (10) klebt die Segensbitte „20*C+M+B*18“ (Christus Mansionem Benedicat/Christus segne dieses Haus) an eine Tür im Rathaus.

Die Sternsinger ziehen In Barsinghausen, Wennigsen und Gehrden wieder von Tür zu Tür, bringen Segen und helfen dabei Kindern in Indien. Ein ganz besonderer Hausbesuch steht für die Jungen und Mädchen noch an: Sie dürfen den Landtag segnen.  

Der Journalist Reinhard Pantke zeigt in der Adolf-Grimme-Schule seine im letzten jahr aufgenommenen Fotos und Videos aus Norwegen und Schweden.

Bei Reisenden auf der ganzen Welt lösen die weitläufigen und vielfältigen Landschaften Skandinaviens Begeisterung aus. Für mehr als vier Monate war der Journalist Reinhard Pantke in Norwegen und Schweden unterwegs. Seine Bild- und Videoaufnahmen präsentiert er nun in der Adolf-Grimme-Schule.

Nach dem Frontalzusammenstoß waren Trümmerteile weithin auf der Landesstraße 392 verteilt.

Am Mittwochnachmittag ist ein 76-jährige Autofahrer auf der Landesstraße 392 in den Gegenverkehr geraten und mit seinem Volvo mit einem VW Golf zusammengestoßen. Er ist dabei schwer, die beiden Insassen des Golf leicht verletzt worden.

Mit eigenem T-Shirt: Die Mitglieder der Barsinghäuser Turnerkegler sind stolz auf die lange Tradition ihrer Gemeinschaft.

Die Barsinghäuser Turnerkegler von 1927 sind der wohl traditionsreichste Kegelverein der Deisterstadt. Vor wenigen Wochen haben die neun aktiven Mitglieder das 90-jährige Bestehen ihrer Gemeinschaft gefeiert.

Stillgelegt: Die Baustelle an der Rehrbrinkstraße mit der Kreativwerkstatt im Rohbau und den Streifenfundamenten im Vordergrund für das Begegnungszentrum.

Seit rund einem Jahr ruhen die Bauarbeiten für die Kreativwerkstatt und für das geplante Begegnungszentrum der Interessengemeinschaft (IG) Eltern geistig Behinderter. Grund: Die Baufirma hat Insolvenz angemeldet, das bereits gezahlte Geld ist verloren.

Für Eltern, die ihr Kind für das nächste Kindergartenjahr in einer Betreuungseinrichtung anmelden möchten, ist nun Eile geboten.

Die Barsinghäuser Stadtverwaltung appelliert an alle Eltern von künftigen Krippen-, Kindergarten- und Hortkindern: Anmeldungen für das nächste Kindergartenjahr sollen bis Mitte Januar eingereicht werden.

Die Agentur für Arbeit hat zum Jahreswechsel für den regionalen Arbeitsmarkt eine positive Bilanz gezogen.

Der regionale Arbeitsmarkt hat sich auch im Dezember positiv entwickelt. Die Arbeitslosenquote für die drei Kommunen Barsinghausen, Wennigsen und Gehrden ist auf 4,4 Prozent gesunken.

1 ... 3 4 5 6 7 8 9 ... 463
Anzeige

Barsinghausen ist ...

  • ... eine idyllisch gelegene Kleinstadt am Deister mit 18 Ortsteilen und mehr als 33.000 Einwohnern.
  • ... bekannt für seine Bergbautradition.
  • ... Heimat des Niedersächsischen Fußballverbands - und mit dem Sporthotel oft Gastgeber für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft.
  • ... Ausgangspunkt für Tagesausflüge in den Deister (hier klicken für Ausflugstipps)
  • ... ein Traum für Radfahrer: 70 Kilometer Radwege gibt es, darunter auch der Deisterkreisel.
  • ... 6x pro Woche Thema in der Calenberger Zeitung, die als Heimatzeitung in Barsinghausen der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.
Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h