Navigation:
Alexander Riechert (von links), Amos Langensiepen, Lars Schnitzler, Mersad Johannes Hasiran und Daniel Walter sind die engagiertesten Helfer der Schnelleinsatzgruppe.

Die Schnelleinsatzgruppe (SEG) des Arbeiter-Samariter-Kreisverbandes ist stolz auf die große Zahl engagierter Freiwilliger. Die besonders aktiven Helfer sind jetzt ausgezeichnet worden.

Die Feuerwehrpressesprecher bekommen einen Einblick, welche Situationen sich im Internet für sie ergeben können.

Wie sie besondere Lagen im Internet möglichst gut kommunizieren und die richtigen Reaktionen auf Kommentare in sozialen Netzwerken reagieren, lernten Pressesprecher der Feuerwehren in der Region in Empelde. Ziel war es unter anderem über Einsätze effektiver zu informieren. 

Cellist Ludwig Frankmar spielt Stücke aus der Renaissance und dem Barock am 25. Februar in der Klosterkirche Barsinghausen.

Zu Beginn der Passionszeit lädt die Marien-Kirchengemeinde zu einem  Barockcello-Konzert am Sonntag, 25. Februar, in der Klosterkirche ein: Ludwig Frankmar spielt ab 17 Uhr  höfische Musik aus der Renaissance und dem Barock.  

Der CCC-Vorstand lenkt die Geschicke des Canoe Clubs (von links): Cord Hennies, Jörg Dreher, Björn Wende, Julian Schröder, Uwe Wende und Jens Leder.

Der Calenberger Canoe Club sieht sich für die Zukunft gut aufgestellt. Der Verein hat die letzten Raten für sein Wettkampfbecken und das Bootshaus auf dem Gelände neben dem Freibad Goltern bezahlt.

Die Stadt hat Zusatzangebote bei der Kinderbetreuung – wie etwa zur Sprachförderung – derzeit ausgesetzt, um auf die extrem hohe Ausfallquote bei den Erzieherinnen zu reagieren. 

Die Personalsituation in den städtischen Kindergärten bleibt extrem angespannt, in Kirchdorf ist die Ausfallquote in dieser Woche nochmals gestiegen.

Die Feuerwehren aus Groß- und Nordgoltern untersuchen den mutmaßlich brennenden Schornstein gründlich, ehe sie wieder abrücken.

Ein mutmaßlicher Schornsteinbrand in einem Haus an der Hofstraße ist am Montagmittag offenbar von selbst wieder erloschen. Die Feuerwehr musste nicht eingreifen.

Künstlerin Andrea Wildhagen (links) und Stiftungsvorsitzende Helena Tölcke zeigen eines der drei Werke, die versteigert werden.

Die Barsinghäuser Künstler Max Eichner, Brigitte Rasche und Andrea Wildhagen stellen drei Werke aus ihrer aktuellen Ausstellung zur Versteigerung zugunsten der Bürgerstiftung zur Verfügung.

Schüler aus den 5. und 6. Klassen des Hannah-Arendt-Gymnasiums haben eine einwöchigen Skifreizeit in den verschneiten Bergen Österreichs erlebt.

Nahezu 50 Schüler aus den fünften und sechsten Klassen des Hannah-Arendt-Gymnasiums (HAG) haben an einer einwöchigen Skifreizeit in den verschneiten Bergen Österreichs teilgenommen. Sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene fühlten sich wohl auf den Pisten.

Julius Herzig (vorne) hat den Kreisentscheid für Sechstklässler beim Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels gewonnen.

Julius Herzig aus Gehrden hat den Kreisentscheid für Sechstklässler beim Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels gewonnen.

Die Barsinghäuser Grünen protestieren gegen den Großkaliber-Schießbetrieb – so wie hier bei einer Landesmeisterschaft – im Schützenhaus In den Alten Schütten.

Die Barsinghäuser Grünen fordern einen Widerruf der Erlaubnis für den Schießbetrieb des Schützenvereins für Groß- und Kleinkaliberschießen im Deister oberhalb der Kernstadt. 

Sie zeigen Figuren aus dem Keramik-Workshop in Kooperation mit der IG Eltern geistig Behinderter: Karin Hahne (von links), Uwe Hopp, Martin Wildhagen, Britta Sander, Karen Bremer, Frank Plorin, Frank Barsch und Ursula Goldschmidt.

In einem neuen Mitmach-Projekt will die Kunstschule Noa Noa das Terrain der künftigen Kulturfabrik Krawatte schon vor Beginn der Umbauarbeiten zu einem Ort für kreatives Schaffen und kulturelle Bildung machen. Erste Ergebnisse einer Keramik-Werkstatt zeigen, welche Möglichkeiten das Projekt bietet.

Ingetraud Lohmann (von links), Till Rodewald, Dieter Teichgräber, Christiane Rodewald und Jennifer Tadje haben das Sportabzeichen bereits mehrfach erworben.

Der Volkssportverein (VSV) Hohenbostel hat am Wochenende Urkunden und Ehrenzeichen an 85 erfolgreiche Absolventen des Sportabzeichenwettbewerbs überreicht.

1 2 3 4 5 6 ... 479
Anzeige

Barsinghausen ist ...

  • ... eine idyllisch gelegene Kleinstadt am Deister mit 18 Ortsteilen und mehr als 33.000 Einwohnern.
  • ... bekannt für seine Bergbautradition.
  • ... Heimat des Niedersächsischen Fußballverbands - und mit dem Sporthotel oft Gastgeber für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft.
  • ... Ausgangspunkt für Tagesausflüge in den Deister (hier klicken für Ausflugstipps)
  • ... ein Traum für Radfahrer: 70 Kilometer Radwege gibt es, darunter auch der Deisterkreisel.
  • ... 6x pro Woche Thema in der Calenberger Zeitung, die als Heimatzeitung in Barsinghausen der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.
Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h