Navigation:
Wunstorf

A2 nach Lkw-Unfall voll gesperrt

Nichts ging mehr Richtung Hannover: Ein Sattelzugunfall blockierte gestern Abend die Autobahn 2.

Wunstorf. Nach einem schweren Lkw-Unfall musste die Autobahn 2 gestern Abend zwischen Wunstorf-Kolenfeld und Abfahrt Luthe in Fahrtrichtung Hannover voll gesperrt werden.

Ein mit Kunststoffprofilen beladener Sattelzug aus Richtung Dortmund war gegen 21.10 Uhr aus noch ungeklärter Ursache ins Schleudern geraten, hatte die rechte Leitplanke durchbrochen, war gegen die Lärmschutzwand geprallt und auf die Seite gekipppt. Der Fahrer wurde schwerstverletzt von der Feuerwehr geborgen und ins hannoversche Nordstadt-Krankenhaus gebracht.