Navigation:
Bei einem Berliner-Testament wird festgelegt, dass nach dem Tod des Partners der Hinterbliebene den Nachlass erhält. Paare sollten jedoch darauf achten, in solch einem Testament auch festzulegen, über welche Punkte später einseitig verfügt werden darf.

Bei Testament- oder Erbschaftsangelegenheiten kommt es oft zu Uneinigkeiten. Beschließt man als Paar ein Berliner Testament anzulegen, sollten schon im Voraus einige Dinge abgesprochen werden.

Was im Online-Shop selbstverständlich ist, kann im laden ganz anders aussehen. Oftmals ist der Umtausch im Geschäft reine Kulanzsache, während im Online-Shop ein Widerrufsrecht von 14 tagen gilt.

Ein tolles Oberteil im Online-Shop bestellt, doch zu Hause passt es einfach nicht. Bei Online-Bestellungen gilt ein Widerrufsrecht von 14 Tagen. Doch im Geschäft um die Ecke kann das ganz anders aussehen.

In vielen Ländern kann man mit der Girokarte bargeldlos bezahlen und Geld abheben. Bei falschen Abbuchungen sollten Bankkunden die Karte jedoch sofort sperren lassen.

Die Girokarte ermöglicht es Reisenden, im Ausland mit wenig Bargeld auszukommen. Wer jedoch nach dem Urlaub falsche Abbuchungen auf den Kontoauszügen entdeckt, sollte schnell reagieren.

Hartz-IV-Empfänger, die mit Angehörigen in einer Bedarfsgemeinschaft leben und von diesen unterstützt werden, müssen mit weniger Hartz-IV-Leistungen rechnen.

Bevor der Staat mit Hartz IV einspringt, setzt er auf die Unterstützung durch Partner und Familie im Haushalt. Selbst eine kleine Erwerbsunfähigkeitsrente wird herangezogen - zu Recht.

Wird eine versicherungspflichtige Tätigkeit vom Arbeitgeber in zwei geringfügige Beschäftigungen aufgespalten, hat der Arbeitnehmer trotzdem Anspruch auf Arbeitslosengeld, befand das Sozialgericht Dortmund in einem verhandelten Fall.

Wer für ein und demselben Arbeitgeber mit zwei verschiedenen Verträgen über mutßmaßlich geringfügige Beschäftigung tätig war, hat Anspruch auf Arbeitslosengeld. So entschied ein Arbeitsgericht im Streitfall einer Schulbetreuungskraft.

Nicht immer stimmen die Angaben im Steuerbescheid. Daher kann sich ein Einspruch für Steuerzahler durchaus lohnen. Foto: Andrea Warnecke

Wenn das Finanzamt den Steuerbescheid schickt, sollten Steuerzahler ihn genau prüfen. Denn wenn er Fehler enthält oder noch nicht rechtskräftig ist, kann er sich noch ändern. Wer Einspruch einlegt, bekommt unter Umständen sogar Geld zurück.

Die Göttin Justitia ist das Symbol für Gerechtigkeit und Justiz. Richter sollen nach ihrem Vorbild über einen Sachverhalt entscheiden. Um ein gerechtes Urteil zu finden, sind sie mitunter in Zivil- oder Strafprozessen auf wahrheitsgemäße Schilderungen von Zeugen angewiesen. Foto: Arne Dedert

Schuldig oder nicht schuldig: Ein Zeuge vor Gericht hat eine hohe Verantwortung - seine Aussage kann entscheidend dazu beitragen, ob jemand verurteilt wird oder nicht. Welche Rechte und Pflichten hat er?

Wenn ein Ehepartner dem anderen eine größere Summer überweist, verlangt das Finanzamt möglicherweise Schenkungssteuer.

Viele Ehepaare führen ihre Finanzen gemeinsam. Nicht immer haben sie dabei aber auch gemeinsame Konten. In diesem Fall sollten sie bei größeren Überweisungen vorsichtig sein. Denn unter Umständen werden Steuern fällig.

1 2 3 4 5 6 ... 112
TOP 5
Anzeige

Leben

Familie

Hier finden Sie alle Informationen zur Kinderbetreuung, Datenbanken mit Schulen und Grundschulen sowie einen Überblick über die Bibliotheken und Büchereiein in Hannover.

Anzeige