Navigation:
Wenn Senioren sich Enkelkinder wünschen, sollten sie ihre Kinder offen nach der Familienplanung fragen. Dabei ist jedoch auch eine negative Antwort zu akzeptieren.

Die Frage nach dem Kinderwunsch, kann heikel sein - vor allem wenn sie von den eigenen Eltern gestellt wird. Viele Ältere scheuen sich daher, in dieser Sache einmal nachzuhaken. Doch weiterhelfen können hier nur Offenheit und Akzeptanz.

Das gemeinsame Mittagessen gehört bei einer Ganztagsschule dazu. Eltern sind mit dem Angebot einer Ganztagsschule insgesamt zufriedener als mit einer Halbtagsschule.

Ist die Ganztagsschule besser fürs Kind? Viele Eltern in Deutschland sehen das so. Zumindest bewerten Mütter und Väter, deren Nachwuchs länger betreut wird, die individuelle Förderung deutlich positiver.

Gummihandschuhe mit Noppen können das Anziehen von Kompressionsstrümpfen erleichtern. Man rutscht nicht so leicht ab und beschädigt die Strümpfe nicht mit den Fingernägeln.

Kompressionsstrümpfe kommen zum Beispiel bei Venenleiden zum Einsatz. Erstmal aber ist ein Hindernis zu meistern: sie anzuziehen. Experten verraten Tricks und geben weitere Tipps zum Umgang mit den Strümpfen.

Mit kleinen Spielchen kann man kleinen Kindern sehr gut erklären, wie sie ihre Nase richtig ausschnauben.

Kindern zu erklären, wie sie richtig die Nase putzen, ist ein Sache für sich. Oft Schnauben sie zu doll oder gleich gar nicht. Mit kleinen Spielen ist es kinderleicht beigebracht.

Trennungskinder haben es nicht leicht, egal wie prominent die Eltern sind.

Wenn die Liebe endet, sind Kinder oft die Leidtragenden. Die gute Nachricht ist: Eltern haben es selbst in der Hand, wie sehr sich die Trennung auf ihre Kinder auswirkt. Vier Tipps, wie das Familienleben nach dem Liebes-Aus gut gelingen kann.

Wer im Alter in den eigenen vier Wänden bleiben möchte, sollte beim Vertragsabschluss mit einem ambulanten Pflegedienst das Kleingedruckte lesen. Die Leistungen müssen darin genannt werden.

Im Alter möglichst lange in den eigenen vier Wänden leben: Das wünschen sich viele. Pflegebedürftige sind dabei auf die Hilfe ihrer Angehörigen oder eines ambulanten Pflegedienstes angewiesen. Nicht immer sind deren Verträge transparent, sagen Verbraucherschützer.

Laut einer Studie leiden mehr ältere Menschen an einer Depression als bisher vermutet.

Bisher ging die Forschung davon aus, dass von Depressionen eher Menschen jüngeren und mittleren Alters betroffen sind. Nun ergab jedoch eine Studie, dass auch viele Senioren anfällig für psychische Erkrankungen sind.

Der Reinhardswald bei Kassel ist der erste Bestattungswald Deutschlands. Seit November 2001 sind dort mehr als 5100 Menschen bestattet worden.

Gestorben wird immer - dennoch müssen sich Bestatter und Träger von Friedhöfen auf neue Gegebenheiten einstellen. Trauer und Bestattung ziehen auch in die Online-Welt ein.

1 2 3 4 ... 96
Anzeige
Anzeige