Navigation:
Gegründet als Ideenschmiede
Matthias Görn (links) und Roger Cericius vom Freundeskreis-Vorstand haben jede Menge Ideen.

Der Verein wurde vor 27 Jahren als Ideenschmiede gegründet und engagiert sich seither für die Bürger und Institutionen der Stadt.

Das modebewusste Schaf
Ludwig Lamm ist unzufrieden mit der Garderobe.

Das kleine Schaf Ludwig ist mit seiner Wolle als Bekleidung unzufrieden. Er wünscht sich, er hätte etwas Anderes zum Anziehen. Ein Kuhfell mit schwarzweissen Flecken fände er wunderschön.

Hannovers Geschichte
Kennt sich aus mit der Geschichte der Stadt: Thomas Schwark auf einem Balkon am Neuen Rathaus. Der Geschichtsfries über ihm zeigt, wie der hannoversche Stadtdirektor dem König 1837 symbolisch die Schlüssel der Residenzstadt überreichte.

Der Fries am Neuen Rathaus erzählt Hannovers Geschichte. Thomas Schwark, Direktor des Historischen Museums, gibt einen Überblick.

Pusteblumen und Fußballfelder
Anton, der Sternenzähler

Die meisten Menschen finden es komisch, wenn kleine Jungen die Pusteblumen auf dem Fußballfeld zählen, aber alle wollen wissen wieviel Sterne es am Himmel gibt. Anton hat sie gezählt und einen taratonganischen Orden bekommen.

Hannover

Das Gute an einem Stadtgeburtstag ist, dass man sich als Hannoveraner einfach selbst beschenken oder lieben Menschen eine Freude machen kann – zum Beispiel mit einem Schmuckstück aus der exklusiven Jubiläumsedition.

Kleine Boote auf großer Fahrt

Badewannenboote sind die ruhigen Gewässer der Badewanne gewohnt. Aber ein besonders vorwitziges Boot gab sich einen Ruck und geriet dabei in allerlei Abenteuer und vor allem ins salzige Meerwasser.

Zum Themendienst-Gespräch vom 21. März 2017: Prof. Till Roenneberg ist Leiter der Human Chronobiologie an der Ludwigs-Maximilian-Universität München. (ACHTUNG - HANDOUT - Nur zur redaktionellen Verwendung durch dpa-Magazin-Bezieher im Zusammenhang mit dem genannten Text und nur bei vollständiger Nennung des nachfolgenden Credits.) Foto: Till Roenneberg

Wer abends nicht gut zur Ruhe kommt, sollte auf seine innere Uhr hören. Die ist oft später dran als der Alltag es eigentlich vorgibt.

Einweihung des Niedersachsenstadions und Baubeginn des Telemoritz

Ob Kupferkessel, Dachgarten oder Eisentore, historische Collagen oder Zinnsoldaten – viele Stadtbahnstationen in Hannover haben ganz eigene Gestaltungsmerkmale. Leser, die das Rätsel lösen, können gewinnen.

1 ... 395 396 397 398 399 400 401
Anzeige

Anzeige