Navigation:
Zwischen Arbeit und Entspannung
Eine generationenübergreifende Leidenschaft: Ob Klein oder Groß, alle Menschen mögen Gärten.

Der Sommer ist für Gartenbesitzer die Zeit des Genießens – doch ohne Arbeit geht es auch in der warmen Jahreszeit nicht. Wir verraten Ihnen, wie sie trotzdem möglichst oft entspannen können.

Dekorativ: Eine Kräuterspirale mit Natursteinumrandung.

Rosmarin, Minze, Lavendel oder Borretsch: Kräuter schmecken nicht nur und würzen, sie haben auch Heilkraft. In einer Spirale aus ?Natursteinen gedeihen die unterschiedlichsten Sorten.

Duftinseln im Garten
Schnupper mal: Flieder gehört zu den duftintensivsten Pflanzen.

Duftinseln aus Blumen und Kräutern entfalten im Garten eine besondere Wirkung.

Draußen essen, draußen verweilen

Die Open-Air-Saison ist eröffnet. Das Leben spielt sich wieder unter freiem Himmel ab. Mit den richtigen Gartenmöbeln macht die Zeit draußen gleich doppelt so viel Freude.

Gut ausgestattete Outdoor-Küchen machen richtig Appetit auf Gartenfeste.

Es muss nicht immer Nackensteak oder Bratwurst sein: Mit dem richtigen Zubehör und Rezepten können auch unter freiem Himmel köstliche Gerichte gezaubert werden.

Damit im Sommer alles blüht
Gartenarbeit

Der Startschuss ist gefallen: Der Frühling hat begonnen. Zeit, im Garten nach dem Rechten zu schauen und erste Arbeiten zu verrichten – damit dem Blühen und Grünen nichts im Wege steht.

Der Weg ist das Ziel
Kinder im Garten

Geduld ist gefragt bei der Planung und Anlage eines Gartens. Nicht alles lässt sich sofort realisieren. Belohnt wird, wer ein Konzept hat und sich Gedanken über seine Wünsche und Bedürfnisse macht.

Balkon

Natur, gesundes Obst und Gemüse, möglichst selbst gezogen, stehen hoch im Kurs. Einen eigenen Garten braucht man dazu nicht unbedingt. Auch auf dem Balkon lassen sich Öko-Oasen gestalten.

1 2

Immobilienmarkt

Immobilien Region Hannover

Lesen Sie Exposés zu Wohnungen, Häusern, Baugrundstücken, Gewerbeimmobilien und Anlageobjekten.

Anzeige
TOP 5
Anzeige