Navigation:
Hier hat der Baum am Auto nur den Spiegel und den Lack beschädigt. Auch solche Schäden sollten aber schnell der Versicherung gemeldet werden. Foto: Johanna Dürrwald/dpa

Wenn heftige Stürme durchs Land jagen und Bäume umwerfen, stehen oft leider Autos darunter. Die Schäden übernimmt meist die Versicherung. Halter sollten sie schnell informieren.

Eine TÜV-Plakette muss regelmäßig erneuert werden.

Je älter ein Auto, desto anfälliger ist es. Was logisch klingt, bestätigt nun auch eine Analyse von Hauptuntersuchungen der ersten sechs Monate dieses Jahres. Häufigste Mängel wurden dabei bei der Elektrik und bei Umweltbelastungen festgestellt.

F1-Nachfolger: Mit Prototypen auf Basis des 720S arbeitet McLaren derzeit am neuen Supersportwagen BP23 - der Fahrer sitzt wie im F1 in der Mitte.

Gute Nachrichten für Auto-Liebhaber, die es rasant und sportlich mögen: McLaren hat erste Details zu seinem neuen Supersportwagen veröffentlicht. Der soll das schnellste Serienauto der Firmengeschichte werden.

Ein flacher Viersitzer mit Ambitionen gegen die Platzhirsche von BMW, Audi und Co.: Der Kia Stinger kommt Ende Oktober ab 43 990 Euro in den Handel.

Die Koreaner wollen es wissen: Sie schicken den Kia Stinger gegen Audi A5 und BMW Vierer ins Rennen. Dafür haben sie die Limousine gut ausgestattet. Sie soll unter anderem durch eine sportliche Coupé-Linie und starke Motoren überzeugen.

Der gute alte Starenkasten war einmal. Moderne Blitzer kommen im schlanken Säulendesign daher, und sie haben auch keine Filmkassette mehr, die irgendwann voll ist. Selbst unsichtbare Infrarot-Blitzer kommen inzwischen zum Einsatz.

Die neuen Kfz-Tarife werden im Oktober veröffentlicht. Dann können Autobesitzer die Policen vergleichen.

Diesmal wird es anders: Viele Autobesitzer nehmen sich zu Jahresende vor, ihre Kfz-Versicherung zu überprüfen. Doch die wenigsten wechseln wirklich. Damit das Vorhaben in diesem Jahr nicht scheitert, sollte man rechtzeitig mit dem Check beginnen.

Jetzt auch mit acht Zylindern: der Aston Martin DB11 Gran Turismo.

Geringere Leistung, kleinerer Preis - so will Aston Martin den Gran Turismo einer breiteren Käuferschaft zugänglich machen. Einsparpotenzial zeigt der DB11 auch beim Verbrauch.

Den Mazda CX-5 gibt es mit einem neuen Spitzenbenziner mit 2,5 Litern Hubraum, 143 kW/194 PS und einem maximalen Drehmoment von 258 Newtonmetern.

Der neue Mazda CX-5 kommt nicht nur mit einem 2,5 Liter großen Vierzylinder, sondern bringt auch eine automatische Zylinder-Abschaltung mit. Das soll den Verbrauch senken.

1 2 3 4 5 6 7 ... 254
Anzeige

Neuheiten & Motorshows