Navigation:
Energiekosten Heizung runter, Pullover an!

Die bisherigen Wintermonate waren zwar vergleichsweise mild, und auch die Preise für Brennstoff sind derzeit moderat. Doch die Deutschen wollen noch mehr Heizkosten sparen. Mit ein paar kleine Maßnahmen gelingt das auch. mehr

Energiehäuser Diese Häuser sind echte Kraftpakete

Es gibt sie schon, die Häuser, die mehr Energie produzieren, als sie verbrauchen. Noch sind es erst etwa 150 bis 200 in ganz Deutschland – doch es werden immer mehr. mehr

Serie „Nachhaltig bauen“ Die Wärme der Zukunft

Teil 3 der Serie über Nachhaltiges Bauen: Noch benötigen Häuser viel Heizenergie, aber moderne Systeme können allerdings sogar mehr produzieren als verbrauchen. mehr

Das fünfstöckige Bürogebäude des Norddeutschen Zentrums für Nachhaltiges Bauen (NZNB) in Verden wurde komplett in Holz-StrohBauweise errichtet. Die Wände wurden mit Lehm verputzt und anschließend gestrichen.Fotos: NZNB (3)
Serie "Nachhaltig Bauen" Das Haus rückstandsfrei entsorgen

Je besser Materialien recycelt werden können, desto nachhaltiger sind sie. Teil 2 der Serie über nachhaltiges Bauen. mehr

Entspannen will gelernt sein: Experten raten zu Kurzpausen – insbesondere auch am Arbeitsplatz.
Entspannung Mach doch mal Pause

Durcharbeiten tut nicht immer gut, kleine Auszeiten machen den Körper wieder fit. mehr

Voll erfasst: Beim Sichten von Daten können von den Experten wichtige Informationen ausgesiebt werden, dabei stehen vor allem die großen Datenmengen, die „Big Data“ im Fokus.
Big Data Alles im Blick

Das neue IT-Zauberwort heißt „Big Data“: Spezialisten suchen in Datenbergen nach Informationen. Der Bedarf an solchen Datenexperten ist groß. mehr

Dolmetscher brauchen beim Übersetzen viel Fingerspitzengefühl, denn jede Sprache hat ihren eigenen Charakter.  dpa/tmn-Jens Kalaene
Dolmetscher Die Einflüsterer

Zuhören, übersetzen, reden: Der Beruf des Dolmetschers verlangt Multitasking auf hohem Niveau. mehr

Der Umgang mit Trauernden erfordert viel Sensibilität und Fingerspitzengefühl.
Bestatter Mitfühlen, aber nicht mitleiden

Der Beruf des Bestatters ist anspruchsvoll und abwechslungsreich – Nachwuchssorgen gibt es nicht mehr

Der neue Mazda2 Der Kleine will ein Großer sein

Der neue Mazda2 soll Langstreckenkomfort in die Klasse der Kleinwagen bringen – die Basisversion enttäuscht allerdings. mehr

Zentrale in Stuttgart Automarke Borgward kehrt zurück

Die legendäre Bremer Automarke Borgward steht vor einem Comeback. Laut Medienberichten soll die Zentrale nach Deutschland zurückkehren und in Stuttgart angesiedelt werden. Beim Genfer Autosalon will Borgward nach 50 Jahren wieder in den Kreis der Autobauer zurückkehren. mehr

Flott unterwegs: Lang und schlank – der Volvo D4 macht auch von außen eine gute Figur.
Volvo V40 Ein ordentlicher Bums

Alles richtig gemacht: Der neue D4-Vierzylinderdiesel von Volvo ist mit dem modernen und zeitlosen Design ein Sahneschnittchen. mehr

Bildunterschrift
VW Innovationen Guten Tag, Max Muster!

Volkswagen personalisiert das Auto und erleichtert das Be- und Entladen des Passat Variant. mehr

Vorsicht beim Hinzuverdienst: Bei einer vorgezogenen Vollrente liegt die Zuverdienstgrenze liegt bei 450 Euro.
Familie Für das Hinzuverdienen in der Rente gibt es feste Regeln

Mit dem Renteneintritt muss das Arbeitsleben nicht vorbei sein. Wer keine Rentenkürzungen in Kauf nehmen möchte, sollte allerdings einige Regeln beachten. Unbegrenzt hinzuverdienen können alle, die das Regelalter für die Rente erreicht haben, erläutert Dirk Manthey von der Deutschen Rentenversicherung. mehr

Den Liebeskummer der eigenen Kinder sollte man nicht bagatellisieren. Sonst fühlen sich Teeanger von ihren Eltern nicht verstanden.
Familie Kindern mit Liebeskummer von eigenem Herzschmerz erzählen

Schwerer Liebeskummer: Wenn Jugendliche daran leiden, fühlen sich Eltern oft hilflos. Sprüche wie "Du wirst dich wieder neu verlieben" oder "Davon stirbt keiner" sind auf jeden Fall fehl am Platz. mehr

Tagelang lahmgelegt: Die Grippewelle läuft auf Hochtouren - mehr als doppelt so viele Patienten wie sonst suchen derzeit wegen Atemwegserkrankungen einen Arzt auf.
Gesundheit Tückisches Virus - Experten rechnen mit mehr Grippe-Toten

Die laufende Grippesaison ist in Deutschland auf dem Höhepunkt angekommen - und hat es in sich. Fast 40 000 Menschen sind bisher nachweislich an Influenza erkrankt, im ganzen Land wird gefiebert, geschnupft und gehustet. mehr

Treffen Eltern falsche Entscheidungen, sind Vorwürfe schnell an der Hand. Zur Einsicht bringen Kinder Mutter oder Vater damit aber nicht. Aktives Zuhören und Ich-Botschaften können dagegen Wunder bewirken. Foto: Chromorange
Familie Wie Sie Ihre überforderten Eltern unterstützen können

Es kann der Abschluss einer fragwürdigen Versicherung sein, die Weigerung, das riesige Haus zu verkaufen, oder der Einkauf auf einer dubiosen Kaffeefahrt: Eltern treffen manchmal Entscheidungen, mit denen sie im Nachhinein nicht unbedingt glücklich sind. mehr

Anzeige
Anzeige