Navigation:
Bestellerprinzip Für Makler wird der Markt schwieriger

Sobald das Bestellerprinzip Gesetz wird, entfallen für viele Wohnungssuchende hohe Kosten. mehr

Energiekosten Heizung runter, Pullover an!

Die bisherigen Wintermonate waren zwar vergleichsweise mild, und auch die Preise für Brennstoff sind derzeit moderat. Doch die Deutschen wollen noch mehr Heizkosten sparen. Mit ein paar kleine Maßnahmen gelingt das auch. mehr

Energiehäuser Diese Häuser sind echte Kraftpakete

Es gibt sie schon, die Häuser, die mehr Energie produzieren, als sie verbrauchen. Noch sind es erst etwa 150 bis 200 in ganz Deutschland – doch es werden immer mehr. mehr

Überfordert von den Chancen: Warum Mittzwanziger die Krise kriegen

Die Lebenskrisen kommen früher. Ist mein Leben so, wie ich es mir vorgestellt habe? Und wo soll die Reise hingehen? Solche Fragen quälen schon Mittzwanziger - lange vor der altbekannten Midlife-Crisis. mehr

Entspannen will gelernt sein: Experten raten zu Kurzpausen – insbesondere auch am Arbeitsplatz.
Entspannung Mach doch mal Pause

Durcharbeiten tut nicht immer gut, kleine Auszeiten machen den Körper wieder fit. mehr

Voll erfasst: Beim Sichten von Daten können von den Experten wichtige Informationen ausgesiebt werden, dabei stehen vor allem die großen Datenmengen, die „Big Data“ im Fokus.
Big Data Alles im Blick

Das neue IT-Zauberwort heißt „Big Data“: Spezialisten suchen in Datenbergen nach Informationen. Der Bedarf an solchen Datenexperten ist groß. mehr

Anzeige
Foto: Solange man nicht auf die Langstrecke will, ist die elektrische Version des Kia Soul EV ein vollwertiger Begleiter im Alltag.
Kia Soul EV Ziemlich cooler Kasten

Der Kia Soul EV ist ein erwachsenes Elektroauto ohne Komforteinbußen mit den bekannten Einschränkungen bei Reichweite und Preis. mehr

Der neue Touran: Der kleine Van zeigt das aktuelle Markengesicht von Volkswagen und überzeugt durch seine hohe Flexibilität.
Der neue VW Touran: Die Super Nanny auf Rädern

Sportlich, sicher und smart: Es gibt sie tatsächlich noch, Autos, bei denen Motorleistung zweitrangig ist. Autos, bei denen der Nutzen im Alltag absolute Priorität hat. Das Auto – nicht als Lustobjekt, sondern als Gebrauchsgegenstand. Zu dieser Kategorie zählt der VW Touran. mehr

Der neue Opel Karl, der Kleine

Nach dem Adam bietet Opel jetzt ein zweites Einsteigerauto – für vergleichsweise wenig Geld gibt es ein anständiges, aber schlichtes Fahrzeug. mehr

Tippen und Wischen: Auch Kinder nutzen Tablets und Co. Kinderärzte warnen davor.
Familie Ärzte warnen vor Smartphones für Kinder

Kinderärzte mahnen: Smartphones, Tablets und Computer bleiben trotz neuester Entwicklungen schädlich für die geistige Entfaltung von Kindern. mehr

Gundula Kosariszczuk ist Krankenschwester und Diplom-Pflegewirtin sowie Qualitätsbeautragte des DRK PflegeService Müggelspree des Deutschen Roten Kreuzes in Berlin.
Familie Pflegekurse erleichtern die Versorgung der Lieben

Im Alter werden oft Augen und Ohren schlechter, die Muskulatur schwächer und die Vergesslichkeit kann zunehmen. Irgendwann brauchen die Betroffenen Unterstützung. mehr

Kein Kunstwerk, aber ein typische Kleckerburg auf Rügen an der Ostsee
Familie Kleckern und klotzen - Burgen-Bau an den Stränden

Die korrekte Mischung von Sand und Wasser macht's. Eine Kleckerburg am Strand ist perfekt, wenn der Sand wie Brei durch die Finger läuft und sich zu einem stabilen Tropfenberg mit Türmchen und Zinnen häuft. mehr

Den Steuerbescheid sollte man genauer unter die Lupe nehmen. Foto: Andrea Warnecke
Finanzen Einspruch gegen Steuerbescheid lohnt sich häufig

Ein Einspruch gegen den Steuerbescheid kann sich lohnen. Allein 2014 wurden von den rund 4,2 Millionen bearbeiteten Einsprüchen gegen Steuerbescheide in rund 68 Prozent der Fälle zugunsten der Steuerpflichtigen entschieden, wie eine Statistik des Bundesfinanzministeriums zeigt. mehr

Babybettwäsche muss schon zweimal vorhanden sein. Das steht auch Hartz-IV-Empfängern zu.
Verbraucher Hartz IV: Anspruch auf Wechselbettwäsche fürs Baby

Heilbronn (dpa/tmn) - Hartz-IV-Empfänger haben Anspruch auf Wechselbettwäsche für ein neugeborenes Kind. Das Jobcenter muss diese Kosten übernehmen, befand das Sozialgericht Heilbronn (Az. mehr

Bei Friseuren steigt der Mindestlohn auf 8,50 Euro.
Verbraucher Mindestlohn, Erbrecht, Unterhalt - Neues im August

Trennungskinder bekommen mehr Geld, für Friseure gilt der Mindestlohn und in der katholischen Kirche tritt ein liberaleres Arbeitsrecht in Kraft - im August treten wieder eine Reihe neuer Gesetze, Regelungen und Verordnungen in Kraft. mehr

Anzeige
Anzeige