Navigation:
Walfang ist international höchst umstritten.

Walfang ist international höchst umstritten.
© dpa

Vor Neuseeland

So grausam töten japanische Walfänger ihre Beute

Die Aufnahmen aus dem neuseeländischen Hoheitsgebiet zeigen brutale Walfang-Szenen. 2008 ließen japanische Fischer die Tiere Todesqualen leiden. Die Aktivisten von Sea Sheperd hielten die Jagd auf die Meeressäuger in Videos fest. Nun wurden sie erstmals freigegeben.

Wellington. Japans Walfang-Flotten schwärmten 2008 bis in die Hoheitsgewässer von Neuseeland aus. Die gelten eigentlich als Schutzgebiete für die Meeressäuger. Die Organisation Sea Sheperd hatte die grausamen Fangmethoden damals in Videos festgehalten. Doch erst in dieser Woche gab die neuseeländische Regierung die Aufnahmen frei. Sie wollte vor neun Jahren keinen Eklat mit Japan provozieren.

Von RND


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von den Obike-Leihfahrrädern in Hannovers City?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie