Navigation:
Mini-Alarmanlage im Lippenstiftdesign für die Handtasche.

Mini-Alarmanlage im Lippenstiftdesign für die Handtasche. © Hersteller

Helfer im Alltag

Lärmender Lippenstift

Er sieht in Form und Größe aus wie ein herkömmlicher Lippenstift, ist aber tatsächlich eine Mini-Alarmanlage – etwa für Frauen, die sich bedroht fühlen.

Hannover. Das Prinzip hinter diesem Gadget ist ganz einfach: Zieht man die Kappe ab, ertönt ein 120 Dezibel lauter, schriller Ton, der den potenziellen Angreifer abschrecken soll und gleichzeitig Passanten aufmerksam macht.

Zur Info: Bei etwa 110 Dezibel ist die durchschnittliche Schmerzgrenze beim Menschen erreicht. Der Alarm erlischt erst, wenn die Kappe wieder auf den Lippenstift aufgesetzt wird. Erhältlich in schrillem Pink oder dezentem Schwarz. Gesehen etwa bei KH Security.

Von RND/dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Kümmern Sie sich schon um Ihre Weihnachtseinkäufe?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie