Navigation:
Soll man bei Blitz und Donner den Stecker ziehen?

Soll man bei Blitz und Donner den Stecker ziehen?
© dpa

Stimmt das?

Bei einem Gewitter müssen alle Stecker gezogen werden

Kaum zucken die ersten Blitze am Himmel, laufen viele Menschen eifrig zu ihren elektrischen Geräten und ziehen den Stecker – zur Sicherheit. Ist das wirklich nötig oder ein Irrtum?

Hannover. Viele kennen diese Warnung noch von den Großeltern: Sobald sich der Himmel zuzieht und es anfängt zu donnern, ist es besser, die Stecker von allen elektronischen Geräten im Haus zu ziehen. Nicht nötig sei dies allerdings in Gebäuden mit einem Blitzschutzsystem, teilt der Verband der Elek- trotechnik (VDE) auf seiner Internetseite mit.

In Häusern ohne Blitzschutzsystem sollte hingegen der Kontakt mit metallenen Leitungen gemieden werden. Darüber hinaus sollten Stecker an Fernsehgeräten, Hi-Fi-Anlagen, DVD-Rekordern, SAT-Empfänger, PCs und ähnlichen Geräten gezogen werden. Handys und schnurlose Telefone könnten aber gefahrlos benutzt werden.

Von RND/dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Kümmern Sie sich schon um Ihre Weihnachtseinkäufe?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie