Navigation:
Nadine Nentwig arbeitet als Texterin, Bloggerin und Redakteurin. Ihre Erfahrungen hat sie in dem Ratgeber „Kluge Frauen scheitern anders“, Eden Books, verarbeitet.

Fordernde Kunden kennt jeder. Vor allem Selbstständige, die in der Dienstleistungsbranche arbeiten. Da hilft nur: Grenzen setzen und notfalls auch mal einen Schlussstrich ziehen.

Diese künstlerische Darstellung zeigt den Asteroiden 1I/2017 U1 "Oumuamua".

Ein wundersamer Fels ist an der Erde vorbei geflitzt. Es ist der erste mit modernen Teleskopen beobachtete Asteroid, der von außerhalb unseres Sonnensystems kam. Seine Name ist `Oumuamua, das heißt so viel wie Kundschafter oder Bote aus der fernen Vergangenheit.

Aluminiumschalen in der Mikrowelle – darf man das?

Sie erhitzt das Essen in Sekunden, und ist mittlerweile aus fast keiner Küche mehr wegzudenken: die Mikrowelle. Jeder Benutzer weiß: Metall gehört nicht in sie hinein. Ist das ein Mythos oder die Wahrheit?

Verkehrssicherheit
Reisen mit Haustier

Wenn Sie Ihre Haustiere in den Urlaub oder zu einem Besuch mitnehmen möchten, müssen Sie sie für die Autofahrt angemessen sichern. Wir zeigen Ihnen, was sich dafür gut eignet und worauf Sie auf Reisen mit dem Haustier besser verzichten sollten.

mietwagen-im-ausland

Ein fremdes Land mit einem Mietwagen zu erkunden, gibt Ihnen viel Freiheit für Ihre eigenen Pläne und Einfälle. Wir erklären Ihnen, was Sie beim Mieten eines Autos im Ausland beachten müssen, damit es kein böses Erwachen gibt.

Eine gesetzliche Helmpflicht für Fahrradfahrer besteht in Deutschland nicht.

Wer viel mit dem Rad unterwegs ist, der sollte einen Fahrradhelm tragen – der eigenen Sicherheit zuliebe.

Professor Thomas Feltes ist Jurist und Inhaber des Lehrstuhls für Kriminologie, Kriminalpolitik und Polizeiwissenschaft an der juristischen Fakultät der Ruhr-Universität Bochum.

„Wir fürchten uns zu Tode und bewerten Risiken höher, als sie wirklich sind“, sagt der Kriminologie Professor Thomas Feltes. Das verwundert, denn laut Statistik sinkt die Kriminalitätsrate.

Ein Junge sitzt am Laptop und chattet mit seinem Freund. Jeder Zweite zwischen zwölf und 19 Jahren loggt sich jeden Tag in seiner Online-Community ein, die meisten von ihnen tun dies mehrmals täglich.

Schon Vierjährige bedienen heute täglich ein Handy. Medienpädagoge Moritz Becker rät Eltern, auf eine vertrauensvolle Beziehung statt auf Kindersicherungen zu setzen. Denn: Kontrolle im Internet ist unmöglich.

Ruhe bewahren – Kolumne
Kabarettist Dirk Bielefeldt sorgt als anarchistischer Polizist Herr Holm seit 1991 für Unruhe auf öffentlichen Bühnen und im Fernsehen. Zurzeit tourt er mit dem Jubiläumsprogramm „Die Klassiker“ durch die Republik. Termine unter www.herrholm.de.

Was tun, wenn Feuer ausbricht? Definitiv nicht rauchen. Und eilig Yoga-Übungen ausführen, um Ruhe zu bewahren. Was noch helfen kann, verrät Polizeiobermeister Holm hier ...

Selbsttherapie mit Pflanzenteilen
Bittere Aprikosenkerne enthalten viel Vitamin B17, als Krebsheilmittel sind sie dennoch ungeeignet.

Verbraucherzentralen warnen vor Selbsttherapie mit Pflanzenteilen. Aprikosenkerne etwa, die gerne als Mittel gegen Krebs eingesetzt werden, enthalten Blausäure.

Auf der Couch – der Expertentipp
Professor Ingo Froböse ist Leiter des Gesundheitszentrums an der Sporthochschule Köln und gibt an dieser Stelle regelmäßig Tipps.

Warum nicht von den alten Griechen lernen? Mit hochgekrempelten Hosenbeinen durch das kalte Wasser waten, kalt duschen oder barfuß über den nassen Rasen laufen, alles kleine Dinge, die die körpereigenen Selbstheilungskräfte ordentlich auf Touren bringen.

Wenn sich die Gedanken nur noch im Kreis drehen: Vielen Menschen fällt es schwer, nach der Arbeit zur Ruhe zu kommen. Doch mit ein paar Tricks lässt sich das Gedankenkarussell stoppen.

Vielen Menschen ist es abends oder am Wochenende kaum möglich, wirklich zu entspannen und zur Ruhe zu kommen. Aber es gibt einfache Möglichkeiten, mit denen sich das Gedankenkarussell abstellen lässt.

1 2 3 4 ... 51
Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Kümmern Sie sich schon um Ihre Weihnachtseinkäufe?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie