Navigation:
Michael Macht, Mitglied des Vorstands der Volkswagen Aktiengesellschaft für den Geschäftsbereich "Konzern Produktion", spricht im brasilianischen Sao Paulo.

Michael Macht, Mitglied des Vorstands der Volkswagen Aktiengesellschaft für den Geschäftsbereich "Konzern Produktion", spricht im brasilianischen Sao Paulo. © Friso Gentsch/Volkswagen/dpa

Auto

São Paulo Motor Show startet

In der brasilianischen Metropole São Paulo startet heute die größte Automesse Lateinamerikas. Die São Paulo Motor Show gilt in der Region als wichtigstes Branchentreffen für Pkw und leichte Nutzfahrzeuge.

São Paulo. Sie wird in diesem Jahr zum 27. Mal veranstaltet.

Nach Angaben der Organisatoren haben sich 91 Aussteller angemeldet - darunter die deutschen Autobauer Daimler, Volkswagen, Porsche, Audi und BMW. Die Messe beschäftigt sich auch mit Umwelt- und Sicherheitstechnik. Im Anschluss an die Pressetage ist die Schau vom 24. Oktober bis zum 4. November für das Publikum geöffnet.

Zur letzten Auflage 2010 kamen mehr als 750 000 Besucher.

dpa


Anzeige
DAX
Chart
DAX 12.242,00 +0,53%
TecDAX 2.262,75 +0,27%
EUR/USD 1,1790 +0,16%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

RWE ST 20,11 +2,36%
CONTINENTAL 193,23 +1,79%
SIEMENS 112,12 +1,79%
DT. BANK 14,47 -1,01%
DT. TELEKOM 15,57 -0,98%
Henkel VZ 112,89 -0,54%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 125,26%
Crocodile Capital MF 102,07%
Allianz Global Inv AF 99,51%
Apus Capital Reval AF 89,18%
WSS-Europa AF 87,66%

mehr