Navigation:
Jeans der Modemarke Hugo Boss. Permira hat Spekulationen über einen Ausstieg beim Modekonzern zurückgewiesen.

Jeans der Modemarke Hugo Boss. Permira hat Spekulationen über einen Ausstieg beim Modekonzern zurückgewiesen. © Sebastian Kahnert

Bekleidung

Investor Permira dementiert Spekulationen über Ausstieg bei Hugo Boss

Der Finanzinvestor Permira hat Spekulationen über einen Ausstieg beim Modekonzern Hugo Boss zurückgewiesen. "Wir haben derzeit keine Verkaufsabsichten", sagte ein Sprecher am Montag.

Metzingen. g. Die Finanznachrichtenagentur Bloomberg hatte am Freitag unter Verweis auf drei informierte Personen berichtet, Permira wolle sich möglichst auf einen Schlag von seinem Aktienpaket an dem Modekonzern aus Metzingen trennen.

Der britische Finanzinvestor hatte zuletzt schon mehrmals kleinere Aktienpakete verkauft und seinen Anteil an Hugo Boss von einst 74 Prozent auf gut 50 Prozent reduziert. Damit hat der Permira-Anteil aktuell einen Börsenwert von rund 3,7 Milliarden Euro.

Permira war vor sieben Jahren bei Hugo Boss eingestiegen. Anfangs äußerten Betriebsrat und Kleinaktionäre noch heftige Kritik am Kurs des Investors. Zuletzt hat Vorstandschef Claus-Dietrich Lahrs Hugo Boss allerdings wieder sehr profitabel aufgestellt und den Aktienkurs seit dem Tiefstand 2009 mehr als verzehnfacht.

dpa


Anzeige
DAX
Chart
DAX 12.166,50 -0,30%
TecDAX 2.255,50 -0,65%
EUR/USD 1,1762 +0,30%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

MÜNCH. RÜCK 178,50 +1,55%
RWE ST 20,49 +1,06%
E.ON 9,57 +0,93%
MERCK 90,93 -1,54%
FRESENIUS... 68,78 -1,25%
FMC 79,07 -0,62%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
AXA World Funds Gl RF 164,55%
Structured Solutio AF 123,39%
Crocodile Capital MF 103,59%
Commodity Capital AF 96,81%
Allianz Global Inv AF 95,20%

mehr