Navigation:
Eine estnische Euro-Münze. Das Land hatte die Gemeinschaftswährung zum 1. Januar 2011 eingeführt.

Eine estnische Euro-Münze. Das Land hatte die Gemeinschaftswährung zum 1. Januar 2011 eingeführt. © European Central Bank

Finanzen

Ilves: Estland bei Finanzen "deutscher als die Deutschen"

Bei der Lösung der Schuldenkrise Griechenlands sieht der estnische Präsident Toomas Hendrik Ilves Finanzdisziplin gefordert. "Wir sind der Ansicht, dass die finanzpolitische Verantwortung tatsächlich der Weg ist, um zahlungsfähig zu bleiben", sagte Ilves, der am Montag zu einem mehrtägigen Staatsbesuch nach Deutschland reist, der Deutschen Presse-Agentur.

Riga. r. "Wir sind in dieser Hinsicht noch deutscher als die Deutschen. Wenn man in der Eurozone ist, muss man sich an die Regeln halten." 

Ilves hoffte, dass es nicht zu einem Ausstieg Griechenlands aus der Eurozone kommt, fügte aber hinzu: "Aber letztlich, wenn man sich nicht an die Regeln hält, die vereinbart wurden und wenn wir dann alle damit anfangen - wie lange würde die Eurozone bestehen bleiben?"

dpa


Anzeige
DAX
Chart
DAX 11.022,50 +2,29%
TecDAX 1.726,00 +1,51%
EUR/USD 1,0758 +0,38%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

THYSSENKRUPP 23,46 +6,37%
CONTINENTAL 178,65 +3,94%
BMW ST 86,52 +3,61%
RWE ST 11,68 -2,58%
FMC 73,91 -1,32%
MERCK 91,94 -1,16%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 159,95%
Crocodile Capital MF 122,39%
Stabilitas GOLD+RE AF 113,23%
Fidelity Funds Glo AF 91,70%
Morgan Stanley Inv AF 91,29%

mehr