Navigation:
Börsen

Dax schließt nach richtungslosem Handel mit Verlusten

Der Dax hat am Freitag im Minus geschlossen. Er folgte damit der schwächelnden Wall Street, die nach einem freundlichen Auftakt ihre Gewinne vollständig abgab.

Frankfurt/Main. Überraschend gute Konjunkturdaten hatten dem deutschen Leitindex ebenso wie gute Zahlen und Daten aus den USA nur vorübergehend Auftrieb gegeben. Er ging 0,68 Prozent tiefer bei 7232,49 Punkten aus dem Handel. Auf Wochensicht steht ein Minus von mehr als zwei Prozent zu Buche. Der MDax mittelgroßer Werte sank am Freitag um 0,86 Prozent auf 11 231,35 Punkte. Hingegen legte der TecDax um 0,47 Prozent auf 814,25 Punkte zu.

dpa


Anzeige
DAX
Chart
DAX 12.167,50 -0,51%
TecDAX 2.265,00 -0,43%
EUR/USD 1,1800 -0,08%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

FRESENIUS... 70,81 +0,43%
RWE ST 20,83 +0,32%
INFINEON 19,06 +0,13%
THYSSENKRUPP 25,07 -1,47%
HEID. CEMENT 80,03 -1,24%
BAYER 107,99 -1,04%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 121,61%
Crocodile Capital MF 103,59%
Commodity Capital AF 100,58%
Allianz Global Inv AF 99,22%
WSS-Europa AF 81,89%

mehr