Navigation:
Daimler-Chef Dieter Zetsche am Lenkrad eines Mercedes-Benz SLC 43 auf der diesjährigen Automesse in Detroit.

Daimler-Chef Dieter Zetsche am Lenkrad eines Mercedes-Benz SLC 43 auf der diesjährigen Automesse in Detroit. © Uli Deck

Auto

Daimler verlängert Vertrag von Zetsche bis 2019

Daimler-Chef Dieter Zetsche soll den Autokonzern bis Ende 2019 leiten. Der Aufsichtsrat habe den bis Ende des Jahres laufenden Vertrag des 62-Jährigen um weitere drei Jahre verlängert, teilte der Autokonzern am Dienstag in Stuttgart mit.

Stuttgart. Die Kontrolleure stellten auch die Weichen für eine Neuordnung des Vorstands. Der bisherige Vertriebschef Ola Källenius (46) soll Anfang 2017 im Vorstand die Leitung der Pkw-Entwicklung von Thomas Weber übernehmen, der zum Jahresende aus dem Vorstand ausscheidet. Källenius wird außerdem schon seit einiger Zeit als ein möglicher Nachfolger von Zetsche gehandelt.

dpa


Anzeige
DAX
Chart
DAX 11.841,50 +0,32%
TecDAX 1.892,00 +0,33%
EUR/USD 1,0564 +0,09%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

LUFTHANSA 13,71 +0,58%
MERCK 103,15 +0,56%
VOLKSWAGEN VZ 142,03 +0,31%
DT. BANK 18,09 -2,74%
BASF 87,44 -2,45%
INFINEON 17,02 -2,23%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 174,48%
Crocodile Capital MF 136,35%
Morgan Stanley Inv AF 121,83%
First State Invest AF 107,36%
BlackRock Global F AF 106,67%

mehr