Navigation:
Das Logo der Commerzbank, aufgenommen am «Gallileo-Hochhaus» in Frankfurt am Main.

Das Logo der Commerzbank, aufgenommen am «Gallileo-Hochhaus» in Frankfurt am Main. © Fredrik von Erichsen/Archiv

Banken

Commerzbank-Hauptversammlung soll Weichen für Staatsausstieg stellen

Die Aktionäre der Commerzbank sollen heute die Weichen für einen Ausstieg des Staates bei Deutschlands zweitgrößtem Geldhaus stellen. Bei der Hauptversammlung in Frankfurt steht eine Kapitalerhöhung zur Abstimmung.

Frankfurt/Main. g. Die Commerzbank will erneut frische Milliarden am Markt einsammeln, um so die restlichen Rettungsgelder zurückzuzahlen. Um das Vorhaben zu beschleunigen, hatte die Commerzbank das Aktionärstreffen von Mai auf April vorgezogen.

Weil durch das geplante Geschäft die Anteile von Kleinaktionären weiter verwässert werden, kündigten einige Anteilseigner Widerstand gegen die Pläne an.

dpa


Anzeige
DAX
Chart
DAX 13.005,50 +0,12%
TecDAX 2.487,50 -0,30%
EUR/USD 1,1784 -0,53%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

LINDE 177,95 +2,88%
LUFTHANSA 25,80 +1,77%
DT. BÖRSE 92,66 +1,71%
SIEMENS 116,11 -1,22%
BMW ST 86,32 -1,03%
Henkel VZ 116,48 -0,99%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 221,87%
Commodity Capital AF 151,98%
Allianz Global Inv AF 115,08%
Apus Capital Reval AF 112,38%
FPM Funds Stockpic AF 108,74%

mehr